ORTE IN INDORE BESUCHEN

Annapurna Tempel

Annapurna-Tempel, einer der ältesten Tempel in der Stadt ist mit der Göttin der Nahrung, Devi Annapurna gewidmet. In der indo-arischen und Dravidians Baustil erbaute prächtige Tempel 9. Jahrhundert ähnelt dem berühmten Madhura Meenakshi Tempel. Das Bemerkenswerteste an diesem Tempel ist, dass es keine mandaps oder Säulenhallen.

Bada Ganpati Temple

Im Jahr 1875 erbaute, während der Herrschaft von Rani Ahilya Bai Holkar ist Khajrana berühmt für die Unterbringung der größte Ganapati-Statue der Welt. Von Krone zu Fuß die Gottheit misst acht Meter in der Länge.
Der Volksglaube ist, dass Bada Ganapati ist der Hinderer aller Hindernisse so Geweihten render höchsten hinsichtlich dieses Idol. Die gigantische Statue von Ganapati ist eine faszinierende Anziehungskraft dieses Pilgerzentrum und große Leute häufig hier, um einen Darshan dieses herrlichen Gottheit haben.

Bijasen TEKRI

Bijasen TEKRI ist ein idealer Ort für ein Picknick von Gärten und einem kleinen See umgeben. Es bietet einen atemberaubenden Blick auf die Stadt und einem herrlichen Blick auf den Sonnenuntergang. Diese TEKRI (Hügel) hat einen Tempel Bijasen Mata gewidmet. Die Messe, hier während der neuntägigen langen Navratri Festival stattfand, zieht große Menschenmenge. Es gab ein Gasthaus der Holkars an der Spitze des Hügels, der in Border Security Waffenmuseum umgewandelt wurde.

Zentralmuseum (Indore Museum)

Zentralmuseum, das auch als Indore Museum bekannt, ist eines der interessantesten Gebäude in Indore. Es ist ein Genuss für die Personen, die wirklich von der Geschichte Indiens und der reichen Kultur, die hier in der prähistorisch Alter blühte fasziniert sind. Es wird in der Nähe des General Post Office in Indore entfernt. Das Museum zeigt die schönste Sammlung von Parmar Skulpturen aus Hinglajgarh. Seine wichtigsten Merkmale sind proportionierte Figuren, sorgfältige und aufwendige Verzierungen und Darstellung in Stein.

Khajrana (Ganesh Temple)

Ein wichtiger Wallfahrtsort, Khajrana Ganesh Tempel in Indore ist ein Anhänger Freude. Dieser Tempel, der von Rani Ahalya Bhai Holkar gebaut wird, ist eine Menge in der Ortschaft Magnet. Es wird angenommen, dass alle Wünsche nach hier beten erfüllt werden. Eine große Zahl von Gläubigen versammeln sich hier mittwochs und sonntags, um ihre Verehrung und Gebet bieten.

Deoguradia

Deoguradia, ein kleines malerisches Dorf, 8 km von Indore, ist ein idealer Ort für Touristen speziell für Trekking. Die Hauptattraktion ist hier das 7. Jahrhundert alten monolithischen Felsentempel, die im 18. Jahrhundert durch Ahilya Bai Holkar umgebaut wurde. Der Tempel hat einen Wasseraustritt, der auch als Garuda Tirth und aus der Steckdose Wasser fließt fast wie in abhishek den Göttern genannt wird. Die ursprüngliche shivalinga wird 12 Meter unter Wasser in einem versunkenen Tempel über dem die vorliegende Tempel gebaut wurden. Eine dreitägige Messe wird jährlich am Shivaratri Tag (Mitte Febrauary) durchgeführt, um die Gottheit Shri Gutkeshwar Mahadeo, einen Avatar des Gottes Shiva zu ehren.

Gomatgiri

Gomatgiri, einem kleinen Hügel in malerischer Umgebung befindet sich etwa 10 bis 12 km vom Zentrum der Stadt entfernt, ist ein religiöser Ort der Jain Anhänger. Die Jain Samaj hat eine 21 Fuß Statue von Lord Gomateshwar die eine Nachbildung des Bahubali Statue Shravanbelagola ist aufgebaut. Der Ort enthält auch eine 24 Marmortempel mit shikhars bis 24 Tîrthankaras gewidmet. Ein Gästehaus, dharamshala und Restaurant befinden sich hier.

Gurdwara Imli Sahib

Gurdwara Imli Sahib, ein Sikh-Schrein in Indore in Madhya Pardesh entfernt. Im Jahr 1568 Guru Nanak Dev Ji im Wege seine Reiseroute aus dem südlichen Staaten, Nordwesten abgelenkt und erreicht Indore. Es ist zentral gelegen und unzählige Anhänger versichern, spirituelles Wissen, Frieden und Glückseligkeit hier.

Kanch Mandir (Glas oder Kristall-Tempel)

Ein Tempel von Spiegeln, die die Aufmerksamkeit des Zuschauers Verhaftungen, Kanch Mandir in Indore ist eine extravagante Jain-Tempel. Jede Ecke und jeder Winkel dieser schönen Schrein ist mit Glas gelegt. Auch bekannt als Seth Hukamchand Tempel, zeigt Kanch Mandir ein exquisites Spektakel und ein Fest in Glas.

Mahatma Gandhi Hall (Rathaus)

Die hübschesten Struktur in Indore, Mahatma Gandhi Halle oder Rathaus war früher als König Edward Hall genannt. Hergestellt aus Seoni Stein, hat dieses wunderbare Gebäude eine Indo-gotische Architektur mit hervorragend eingerichteten Zimmer des Deckenfresken und vergoldeten Zierleisten. Die fabelhaften Kuppeln, Minarette und die erstaunliche viergesichtigen Uhrturm geben Dieses einzigartige Gebäude eine faszinierende Erscheinung.
Ein wichtiger Ort der Kunst und Kulturausstellungen, die zentrale Halle des Mahatma Gandhi Halle hat die Kapazität bis 2000 Personen gleichzeitig beherbergen. In einem eleganten Gebäude, Mahatma Gandhi Halle ist ein aufstrebendes Touristenziel in Indore Stadt.

Patalpani

Eine szenische locale in der Vorstadt von Indore Stadt, ist Patalpani bekannt für die Wasserfälle. Die Ruhe, ganz glänzendes Ambiente Patalpani macht es ein beliebter Picknickplatz unter Naturliebhaber. Die sprudelnden Wasser der Kaskade fällt zu einer durchschnittlichen Tiefe von 200 bis 300 Meter ist wirklich zauberhaft. Es ist schon erstaunlich, um die Tiefe des Wassers an der Unterseite dieser Katarakt gebildet ist noch nicht ergründet sehen und das Sprichwort, dass es geht in die mythologische Welt der U-Bahn.

Rajwada (Holkar Palace)

Rajwada ist ein historischer Palast in Indore Stadt. Dieses siebenstöckigestoried Struktur wird in der Nähe des Chhatris und dient heute als ein schönes Beispiel der königlichen Pracht und architektonischen Fähigkeiten. Die Struktur besteht aus zwei Teilen, der erste ein im Herzen der Stadt und die zweite stand im alten Teil der Stadt gelegen. Rajwada Palast weist eine Mischung aus Maratha, Mughal und Französisch Designs, ist der palastartigen Struktur sicher, Sie zu verzaubern.

===================================================

Sie können Urlaub in Indien und Asien mit Antilog Vacations buchen. Ich bin ein Vielreisender mit ihnen.

Read More


ORTE IN INDORE BESUCHEN

Annapurna Tempel

Annapurna-Tempel, einer der ältesten Tempel in der Stadt ist mit der Göttin der Nahrung, Devi Annapurna gewidmet. In der indo-arischen und Dravidians Baustil erbaute prächtige Tempel 9. Jahrhundert ähnelt dem berühmten Madhura Meenakshi Tempel. Das Bemerkenswerteste an diesem Tempel ist, dass es keine mandaps oder Säulenhallen.

Bada Ganpati Temple

Im Jahr 1875 erbaute, während der Herrschaft von Rani Ahilya Bai Holkar ist Khajrana berühmt für die Unterbringung der größte Ganapati-Statue der Welt. Von Krone zu Fuß die Gottheit misst acht Meter in der Länge.
Der Volksglaube ist, dass Bada Ganapati ist der Hinderer aller Hindernisse so Geweihten render höchsten hinsichtlich dieses Idol. Die gigantische Statue von Ganapati ist eine faszinierende Anziehungskraft dieses Pilgerzentrum und große Leute häufig hier, um einen Darshan dieses herrlichen Gottheit haben.

Bijasen TEKRI

Bijasen TEKRI ist ein idealer Ort für ein Picknick von Gärten und einem kleinen See umgeben. Es bietet einen atemberaubenden Blick auf die Stadt und einem herrlichen Blick auf den Sonnenuntergang. Diese TEKRI (Hügel) hat einen Tempel Bijasen Mata gewidmet. Die Messe, hier während der neuntägigen langen Navratri Festival stattfand, zieht große Menschenmenge. Es gab ein Gasthaus der Holkars an der Spitze des Hügels, der in Border Security Waffenmuseum umgewandelt wurde.

Zentralmuseum (Indore Museum)

Zentralmuseum, das auch als Indore Museum bekannt, ist eines der interessantesten Gebäude in Indore. Es ist ein Genuss für die Personen, die wirklich von der Geschichte Indiens und der reichen Kultur, die hier in der prähistorisch Alter blühte fasziniert sind. Es wird in der Nähe des General Post Office in Indore entfernt. Das Museum zeigt die schönste Sammlung von Parmar Skulpturen aus Hinglajgarh. Seine wichtigsten Merkmale sind proportionierte Figuren, sorgfältige und aufwendige Verzierungen und Darstellung in Stein.

Khajrana (Ganesh Temple)

Ein wichtiger Wallfahrtsort, Khajrana Ganesh Tempel in Indore ist ein Anhänger Freude. Dieser Tempel, der von Rani Ahalya Bhai Holkar gebaut wird, ist eine Menge in der Ortschaft Magnet. Es wird angenommen, dass alle Wünsche nach hier beten erfüllt werden. Eine große Zahl von Gläubigen versammeln sich hier mittwochs und sonntags, um ihre Verehrung und Gebet bieten.

Deoguradia

Deoguradia, ein kleines malerisches Dorf, 8 km von Indore, ist ein idealer Ort für Touristen speziell für Trekking. Die Hauptattraktion ist hier das 7. Jahrhundert alten monolithischen Felsentempel, die im 18. Jahrhundert durch Ahilya Bai Holkar umgebaut wurde. Der Tempel hat einen Wasseraustritt, der auch als Garuda Tirth und aus der Steckdose Wasser fließt fast wie in abhishek den Göttern genannt wird. Die ursprüngliche shivalinga wird 12 Meter unter Wasser in einem versunkenen Tempel über dem die vorliegende Tempel gebaut wurden. Eine dreitägige Messe wird jährlich am Shivaratri Tag (Mitte Febrauary) durchgeführt, um die Gottheit Shri Gutkeshwar Mahadeo, einen Avatar des Gottes Shiva zu ehren.

Gomatgiri

Gomatgiri, einem kleinen Hügel in malerischer Umgebung befindet sich etwa 10 bis 12 km vom Zentrum der Stadt entfernt, ist ein religiöser Ort der Jain Anhänger. Die Jain Samaj hat eine 21 Fuß Statue von Lord Gomateshwar die eine Nachbildung des Bahubali Statue Shravanbelagola ist aufgebaut. Der Ort enthält auch eine 24 Marmortempel mit shikhars bis 24 Tîrthankaras gewidmet. Ein Gästehaus, dharamshala und Restaurant befinden sich hier.

Gurdwara Imli Sahib

Gurdwara Imli Sahib, ein Sikh-Schrein in Indore in Madhya Pardesh entfernt. Im Jahr 1568 Guru Nanak Dev Ji im Wege seine Reiseroute aus dem südlichen Staaten, Nordwesten abgelenkt und erreicht Indore. Es ist zentral gelegen und unzählige Anhänger versichern, spirituelles Wissen, Frieden und Glückseligkeit hier.

Kanch Mandir (Glas oder Kristall-Tempel)

Ein Tempel von Spiegeln, die die Aufmerksamkeit des Zuschauers Verhaftungen, Kanch Mandir in Indore ist eine extravagante Jain-Tempel. Jede Ecke und jeder Winkel dieser schönen Schrein ist mit Glas gelegt. Auch bekannt als Seth Hukamchand Tempel, zeigt Kanch Mandir ein exquisites Spektakel und ein Fest in Glas.

Mahatma Gandhi Hall (Rathaus)

Die hübschesten Struktur in Indore, Mahatma Gandhi Halle oder Rathaus war früher als König Edward Hall genannt. Hergestellt aus Seoni Stein, hat dieses wunderbare Gebäude eine Indo-gotische Architektur mit hervorragend eingerichteten Zimmer des Deckenfresken und vergoldeten Zierleisten. Die fabelhaften Kuppeln, Minarette und die erstaunliche viergesichtigen Uhrturm geben Dieses einzigartige Gebäude eine faszinierende Erscheinung.
Ein wichtiger Ort der Kunst und Kulturausstellungen, die zentrale Halle des Mahatma Gandhi Halle hat die Kapazität bis 2000 Personen gleichzeitig beherbergen. In einem eleganten Gebäude, Mahatma Gandhi Halle ist ein aufstrebendes Touristenziel in Indore Stadt.

Patalpani

Eine szenische locale in der Vorstadt von Indore Stadt, ist Patalpani bekannt für die Wasserfälle. Die Ruhe, ganz glänzendes Ambiente Patalpani macht es ein beliebter Picknickplatz unter Naturliebhaber. Die sprudelnden Wasser der Kaskade fällt zu einer durchschnittlichen Tiefe von 200 bis 300 Meter ist wirklich zauberhaft. Es ist schon erstaunlich, um die Tiefe des Wassers an der Unterseite dieser Katarakt gebildet ist noch nicht ergründet sehen und das Sprichwort, dass es geht in die mythologische Welt der U-Bahn.

Rajwada (Holkar Palace)

Rajwada ist ein historischer Palast in Indore Stadt. Dieses siebenstöckigestoried Struktur wird in der Nähe des Chhatris und dient heute als ein schönes Beispiel der königlichen Pracht und architektonischen Fähigkeiten. Die Struktur besteht aus zwei Teilen, der erste ein im Herzen der Stadt und die zweite stand im alten Teil der Stadt gelegen. Rajwada Palast weist eine Mischung aus Maratha, Mughal und Französisch Designs, ist der palastartigen Struktur sicher, Sie zu verzaubern.

===================================================

Sie können Urlaub in Indien und Asien mit Antilog Vacations buchen. Ich bin ein Vielreisender mit ihnen.

Read More

ORTE IN NAGPUR BESUCHEN

Adasa

Adasa wird in einem Abstand von 45 km von Nagpur entfernt. Dieses kleine Dorf hat eine Fülle von alten und prächtigen Tempeln. Es gibt auch eine Ganapati Tempel hier, die einen Besuch wert ist. Das Idol des Herrn ist ein einziger Stein, eingerichtet, um einfach Anbetung für die Gläubigen zu erleichtern. Dieser Ort ist von Nagpur leicht zugänglich mit vielen Busse von Nagpur, Kamleshwar und Saoner Zwirnen.

Khekranala

Khekranala in einem Abstand von 55 km von Nagpur entfernt. Es gibt einen schönen Damm an dieser Stelle. Die Lage des Standortes ist so viel Grün und friedlich, wie es im Bereich Wald von Khapra ist. Dichtes Blattwerk deckt den Wasserbehälter.

Markanda

Markanda ist ein Cluster von fast 24 Tempel, die die Architektur der Khajuraho Tempel ähnelt. Diese kleine Stadt liegt am linken Ufer des Vainganga River, die berühmt als religiöser Standort befindet. Der Ort hat seinen Namen von Sage Markandeya.

Dhapewada

Dhapewada See ist 8 km vom Ramtek und 60 km von Nagpur. Dieser Ort hat einen kleinen Tempel der Vithoba liegt in ruhiger Lage am Ufer der Chandrabhaga River. Es hat eine Vielzahl von Wassersportarten zu anzubieten. Dieser Ort ist bekannt, dass die Pandharpur Vidarbha sein. Khindsey See ist eine weitere schöne Wasserkörper inmitten der grünen Strecke des Ramtek Hügel. Dieser Ort ist ein idealer Ort für ein Picknick.

Nagardhan

Nagardhan hat auch eine Festung, die vermutlich durch die Bhonsles konstruiert werden. Mit einer Fülle von wilden Leben begabt, hat Nagzira ein Naturschutzgebiet ruht im natürlichen Domänen, die eine harmonische Kombination von üppigen Grün und Gewässer sind. Gaur, Sambar und Rehe sind hier zu sehen.

Nawegaon Dam

Nawegaon Dam ist die beliebteste Wald Ferienort Vidarbha. Das Resort bietet verschiedene Abenteuersportarten. Kolu Patel Kohli baute diesen Damm zu Beginn des 18. Jahrhunderts. A platziert See schmückt der Nabe des Hügelketten. Es gibt auch Wachtürme, um die Tiere in Aktion zu fangen. Es gibt einen Wildpark in der Nähe der Staumauer sowie namens Dr. Salim Ali Bird Sanctuary, zusammen mit drei faszinierenden Gärten und Kinderspielplatz.

Ramtek

Ram-Tempel, die mehr als 600 Jahre alt ist und Jain-Tempel, der einige schöne Schnitzereien hat und Skulptur sind die Hauptattraktionen der Ramtek. Ramtek ist in einer Entfernung von 50 km von Nagpur. Lord Rama, Sita und Laxman wurden geglaubt, diesen Ort zu besuchen. Kalidas komponiert Meghdoot an diesem Ort.

Pavnar

Strategisch am Rande des Dham River, ist von extremer historischer Bedeutung Pavnar. Seinen Namen von einem Rajput Herrscher Pawan abgeleitet. Sie bildet eine der prähistorischen Kolonien im Bezirk. Gandhi Kuti und Paramdham Ashram Vinobaji sind die Attraktionen dieses Ortes.

===================================================

Sie können Urlaub in Indien und Asien mit Antilog Vacations buchen. Ich bin ein Vielreisender mit ihnen.

Read More

ORTE IN NAGPUR BESUCHEN

Adasa

Adasa wird in einem Abstand von 45 km von Nagpur entfernt. Dieses kleine Dorf hat eine Fülle von alten und prächtigen Tempeln. Es gibt auch eine Ganapati Tempel hier, die einen Besuch wert ist. Das Idol des Herrn ist ein einziger Stein, eingerichtet, um einfach Anbetung für die Gläubigen zu erleichtern. Dieser Ort ist von Nagpur leicht zugänglich mit vielen Busse von Nagpur, Kamleshwar und Saoner Zwirnen.

Khekranala

Khekranala in einem Abstand von 55 km von Nagpur entfernt. Es gibt einen schönen Damm an dieser Stelle. Die Lage des Standortes ist so viel Grün und friedlich, wie es im Bereich Wald von Khapra ist. Dichtes Blattwerk deckt den Wasserbehälter.

Markanda

Markanda ist ein Cluster von fast 24 Tempel, die die Architektur der Khajuraho Tempel ähnelt. Diese kleine Stadt liegt am linken Ufer des Vainganga River, die berühmt als religiöser Standort befindet. Der Ort hat seinen Namen von Sage Markandeya.

Dhapewada

Dhapewada See ist 8 km vom Ramtek und 60 km von Nagpur. Dieser Ort hat einen kleinen Tempel der Vithoba liegt in ruhiger Lage am Ufer der Chandrabhaga River. Es hat eine Vielzahl von Wassersportarten zu anzubieten. Dieser Ort ist bekannt, dass die Pandharpur Vidarbha sein. Khindsey See ist eine weitere schöne Wasserkörper inmitten der grünen Strecke des Ramtek Hügel. Dieser Ort ist ein idealer Ort für ein Picknick.

Nagardhan

Nagardhan hat auch eine Festung, die vermutlich durch die Bhonsles konstruiert werden. Mit einer Fülle von wilden Leben begabt, hat Nagzira ein Naturschutzgebiet ruht im natürlichen Domänen, die eine harmonische Kombination von üppigen Grün und Gewässer sind. Gaur, Sambar und Rehe sind hier zu sehen.

Nawegaon Dam

Nawegaon Dam ist die beliebteste Wald Ferienort Vidarbha. Das Resort bietet verschiedene Abenteuersportarten. Kolu Patel Kohli baute diesen Damm zu Beginn des 18. Jahrhunderts. A platziert See schmückt der Nabe des Hügelketten. Es gibt auch Wachtürme, um die Tiere in Aktion zu fangen. Es gibt einen Wildpark in der Nähe der Staumauer sowie namens Dr. Salim Ali Bird Sanctuary, zusammen mit drei faszinierenden Gärten und Kinderspielplatz.

Ramtek

Ram-Tempel, die mehr als 600 Jahre alt ist und Jain-Tempel, der einige schöne Schnitzereien hat und Skulptur sind die Hauptattraktionen der Ramtek. Ramtek ist in einer Entfernung von 50 km von Nagpur. Lord Rama, Sita und Laxman wurden geglaubt, diesen Ort zu besuchen. Kalidas komponiert Meghdoot an diesem Ort.

Pavnar

Strategisch am Rande des Dham River, ist von extremer historischer Bedeutung Pavnar. Seinen Namen von einem Rajput Herrscher Pawan abgeleitet. Sie bildet eine der prähistorischen Kolonien im Bezirk. Gandhi Kuti und Paramdham Ashram Vinobaji sind die Attraktionen dieses Ortes.

===================================================

Sie können Urlaub in Indien und Asien mit Antilog Vacations buchen. Ich bin ein Vielreisender mit ihnen.

Read More

ORTE IN NASHIK BESUCHEN

Pandavleni Caves

Pandavleni Höhlen sind 2000 Jahre alt, und es wurde von den Jain Kings gebaut. Es ist eine Gruppe von 24 Hinayana buddhistischen Höhlen aus dem Jahr zwischen dem 1. Jahrhundert vor Christus und 2. Jahrhundert nach Christus datieren. Diese Höhlen sind in einer Entfernung von 8 km von Nasik. Unter allen, Höhlennummernumber 3 und 10 sind die besten. Es wird angenommen, so alt wie die Karla Höhle bei Lonavala zu sein.

Ramkund

Chitrarao Khatarkar gebaut Ramkund 1696 Es wird angenommen, dass Rama und Sita zum Bad in diesem Behälter während ihres Exils. Menschen bringen Asche ihrer verstorbenen Verwandten und tauchen es in diesem heiligen Tank. Menschen des hinduistischen Glaubens glauben, dass die Seelen würden Moksha oder Befreiung durch damit zu erreichen. Ashes of große Persönlichkeiten wie Pandit Nehru, Indira Gandhi, YB Chavan und andere haben bei Ramkund getaucht worden.

Deolali Camp

Deolali Camp wurde 1861 gegründet, die eine der ältesten militärischen Zentren in Indien ist. Deolali Markt ist berühmt für Einkäufe innerhalb der Militärzentrum. Auf dem nahe gelegenen Hügel, gibt es Khandobachi Tekadi Temple. Erschöpft und psychisch gestresst Armeen an diesen Ort für das Geben Rest während der britischen Zeit gesendet. Das Gebiet, umgeben von Gärten, Spielplätze und breite Straßen beweist seine Einzigartigkeit.

Muktidham Temple

Der Tempel ist von reinem Weiß; die Farbe bedeutet Heiligkeit und Frieden. Muktidham ist nur 7 km von der Stadt entfernt. Der Tempel ist mit weißen Makrana Marmor gebaut. Die Architektur dieser Tempel ist bekannt als sehr ungewöhnlich. 18 Kapitel der Gita sind an den Wänden, die eine sehr einzigartigen Stil dieses Tempels ist eingeschrieben. Ein Besuch in diesem Tempel von Hindus als Besuch der 4 dhams oder heiligen Zentren betrachtet.

Münzmuseum

Das Museum verfügt über eine schöne Sammlung von Forschung und gut dokumentierte Geschichte der indischen Währungen. Münzenmuseum wurde 1980 unter dem Indian Institute of Research in Numismatische Studien etabliert. Dieses Museum ist das einzige Museum seiner Art in Asien. Die Umgebung des Museums ist so cool, wie sie in der Kulisse des pack Ajneri Hill von Nashik entfernt.

Someshwar

Es gibt Tempel von Lord Shiva und Lord Hanuman an den Ufern des Flusses Godavari bei Someshwar. Dies ist ein sehr grünen Platz sowie das Klima ist so cool. Man kann auch genießen Schwimmen, Bootfahren. Wegen seiner ruhigen Schönheit, dieser Ort ist Favorit für Filmaufnahmen. Es ist ein Dorf mit dem Namen Anandwalli auf dem Weg zum Someshwar. Es gibt Navasha Ganapati Tempel in diesem Dorf.

Takli

Takli wird dem Guru (Lehrer) von Chatrapati Shivaji, heiliges Samarth Ramdas verbunden. 'Einfaches Leben und hohes Denken "war das Mantra, was er predigte. Er förderte auch die Hindu-Religion. Ramdas lief aus seinem Eheleben und ließ sich in Takli unten für die Meditation. Er war ein Anhänger von Lord Ram und meditierte mit den Worten Shriram Jai Ram Jai Jai Ram für 130 Millionen Mal in 12 Jahren. Ramdas Swami Ashram ist in seiner Erinnerung an Takli bewahrt. Es gibt auch eine Hanuman-Tempel am Ufer des Flusses Nandini oder Nasardi.

===================================================
Sie können Urlaub in Indien und Asien mit Antilog Vacations buchen. Ich bin ein Vielreisender mit ihnen.


Read More

ORTE IN NASHIK BESUCHEN

Pandavleni Caves

Pandavleni Höhlen sind 2000 Jahre alt, und es wurde von den Jain Kings gebaut. Es ist eine Gruppe von 24 Hinayana buddhistischen Höhlen aus dem Jahr zwischen dem 1. Jahrhundert vor Christus und 2. Jahrhundert nach Christus datieren. Diese Höhlen sind in einer Entfernung von 8 km von Nasik. Unter allen, Höhlennummernumber 3 und 10 sind die besten. Es wird angenommen, so alt wie die Karla Höhle bei Lonavala zu sein.

Ramkund

Chitrarao Khatarkar gebaut Ramkund 1696 Es wird angenommen, dass Rama und Sita zum Bad in diesem Behälter während ihres Exils. Menschen bringen Asche ihrer verstorbenen Verwandten und tauchen es in diesem heiligen Tank. Menschen des hinduistischen Glaubens glauben, dass die Seelen würden Moksha oder Befreiung durch damit zu erreichen. Ashes of große Persönlichkeiten wie Pandit Nehru, Indira Gandhi, YB Chavan und andere haben bei Ramkund getaucht worden.

Deolali Camp

Deolali Camp wurde 1861 gegründet, die eine der ältesten militärischen Zentren in Indien ist. Deolali Markt ist berühmt für Einkäufe innerhalb der Militärzentrum. Auf dem nahe gelegenen Hügel, gibt es Khandobachi Tekadi Temple. Erschöpft und psychisch gestresst Armeen an diesen Ort für das Geben Rest während der britischen Zeit gesendet. Das Gebiet, umgeben von Gärten, Spielplätze und breite Straßen beweist seine Einzigartigkeit.

Muktidham Temple

Der Tempel ist von reinem Weiß; die Farbe bedeutet Heiligkeit und Frieden. Muktidham ist nur 7 km von der Stadt entfernt. Der Tempel ist mit weißen Makrana Marmor gebaut. Die Architektur dieser Tempel ist bekannt als sehr ungewöhnlich. 18 Kapitel der Gita sind an den Wänden, die eine sehr einzigartigen Stil dieses Tempels ist eingeschrieben. Ein Besuch in diesem Tempel von Hindus als Besuch der 4 dhams oder heiligen Zentren betrachtet.

Münzmuseum

Das Museum verfügt über eine schöne Sammlung von Forschung und gut dokumentierte Geschichte der indischen Währungen. Münzenmuseum wurde 1980 unter dem Indian Institute of Research in Numismatische Studien etabliert. Dieses Museum ist das einzige Museum seiner Art in Asien. Die Umgebung des Museums ist so cool, wie sie in der Kulisse des pack Ajneri Hill von Nashik entfernt.

Someshwar

Es gibt Tempel von Lord Shiva und Lord Hanuman an den Ufern des Flusses Godavari bei Someshwar. Dies ist ein sehr grünen Platz sowie das Klima ist so cool. Man kann auch genießen Schwimmen, Bootfahren. Wegen seiner ruhigen Schönheit, dieser Ort ist Favorit für Filmaufnahmen. Es ist ein Dorf mit dem Namen Anandwalli auf dem Weg zum Someshwar. Es gibt Navasha Ganapati Tempel in diesem Dorf.

Takli

Takli wird dem Guru (Lehrer) von Chatrapati Shivaji, heiliges Samarth Ramdas verbunden. 'Einfaches Leben und hohes Denken "war das Mantra, was er predigte. Er förderte auch die Hindu-Religion. Ramdas lief aus seinem Eheleben und ließ sich in Takli unten für die Meditation. Er war ein Anhänger von Lord Ram und meditierte mit den Worten Shriram Jai Ram Jai Jai Ram für 130 Millionen Mal in 12 Jahren. Ramdas Swami Ashram ist in seiner Erinnerung an Takli bewahrt. Es gibt auch eine Hanuman-Tempel am Ufer des Flusses Nandini oder Nasardi.

===================================================
Sie können Urlaub in Indien und Asien mit Antilog Vacations buchen. Ich bin ein Vielreisender mit ihnen.


Read More

10,000
Menschen wie Antilog vacations
12,865
Reiseziele bedeckt
65,865
Menschen unterwegs mit uns
100% sichere Zahlungen
Alle gängigen Kreditkarten und EC-Karten werden akzeptiert