ORTE IN PUNE BESUCHEN

Lonavala

Lonavala ist beste Ziel für Wochenendausflüge in Maharashtra. Lonavala in Pune Viertel. Hier finden Sie die hypnotisiert Ansicht zu erhalten. Lonavla See wird von Naturlandschaft, etwa 1,6 km von der Stadt umgeben. Man muss sie zu besuchen.

Darshan Museum

Es ist ein muss in Pune besuchen. Es ist ein Wunderwerk der Technik. Nach dem Besuch es Sie nicht die Worte, um es auszudrücken, es ist nur ein erstaunlicher Ort. Dieses Museum ist eine Sindhi Heiligen gewidmet. Museum erzählt uns über das Leben des Heiligen durch verschiedene Aktivitäten.

Mulshi See und Staudamm

Es ist umgeben von üppigen grünen Bergen und einer Mula Fluss, auf dem Damm gebaut, umgeben. Es verfügt über eine malerische Aussicht. Der Dam ist hier für die Bewässerung und Stromerzeugung eingesetzt. Der Dam verbesserte seine Schönheit in Monsun. Es ist eine erstaunliche Fahrt von Pune.

Raigarh Fort

Es ist eine Pilgerstätte für alle Maharashtrian ist. Aber es ist ein schöner Ort, um für alle Altersgruppe Menschen besuchen, für Freunde und Paare. Das Fort wurde aufwendig gestaltet. Es ist ein guter Ort für Abenteuer-Liebhaber. Es ist eine gute Trekking-Option.

Aga Khan Palace

Der Palast wurde von Sultan Muhammed Shah Aga Khan III. Es gilt als eines der größten Wunder der Indien. Es hat einen besonderen Platz für Unabhängigkeitsbewegung. Mahatma Gandhi hielt hier als Gefängnis Häftling mit anderen Freiheitskämpfer.

Pataleshwar Höhlen

Pataleshwar Höhlen sind ein Fels gehauene Höhlentempel. Es wird innerhalb der Stadt jetzt liegt, aber früher sie außerhalb der Stadt war. Dieser Tempel ist dem Gott Shiva geweiht. Die Höhlen sind unter Bodenniveau, die eine erstaunliche Sache ist.

West Ghat

Es ist ein Muss am Wochenende in Pune besuchen. Während des Monsuns die westlichen Ghat erhöht seine Schönheit. Damals ändert sich rotbraun Gelände in einen tiefen, leuchtend grün mit dichten Wolken regen von den Seiten hängen. Die Option für Trekking ist auch vorhanden.

Lakshmi Straße

Es ist berühmt als eigentliche Herz Pune. Es ist ein Ort für Shopaholics. Es ist eine verkehrsreichsten Straße in Pune. Man kann hier indische Kleidung zu günstigen Preisen. Es ist ein idealer Ort zum Einkaufen. Diejenigen, die Straße gerne einkaufen müssen diesen Ort zu besuchen.

Bhuleshwar Temple

Bhuleshwar ist eine historische Tempel in Pune. Es ist auch berühmt für Wunder, was dort passiert. Die harte Anhänger von Herrn Shiva müssen diesen Ort zu besuchen. Schnitzereien auf dem Stein sind ein Genuss die Augen.

Panshet Dam

Es wird auch als Tanajisagar Dam bekannt. Panshet Lake ist einer der berühmten Kneipe Orte Pune. Es besteht wegen der Backwaters von Panshet Dam gemacht. Wenn Sie nach einem ruhigen Ort zum Treffpunkt suchen, so ist dies der richtige Ort. Hier können Sie auch genießen Sie die Wassersportarten.

===================================================
Sie können Urlaub in Indien und Asien mit Antilog Vacations buchen. Ich bin ein Vielreisender mit ihnen.

Read More


ORTE IN PUNE BESUCHEN

Lonavala

Lonavala ist beste Ziel für Wochenendausflüge in Maharashtra. Lonavala in Pune Viertel. Hier finden Sie die hypnotisiert Ansicht zu erhalten. Lonavla See wird von Naturlandschaft, etwa 1,6 km von der Stadt umgeben. Man muss sie zu besuchen.

Darshan Museum

Es ist ein muss in Pune besuchen. Es ist ein Wunderwerk der Technik. Nach dem Besuch es Sie nicht die Worte, um es auszudrücken, es ist nur ein erstaunlicher Ort. Dieses Museum ist eine Sindhi Heiligen gewidmet. Museum erzählt uns über das Leben des Heiligen durch verschiedene Aktivitäten.

Mulshi See und Staudamm

Es ist umgeben von üppigen grünen Bergen und einer Mula Fluss, auf dem Damm gebaut, umgeben. Es verfügt über eine malerische Aussicht. Der Dam ist hier für die Bewässerung und Stromerzeugung eingesetzt. Der Dam verbesserte seine Schönheit in Monsun. Es ist eine erstaunliche Fahrt von Pune.

Raigarh Fort

Es ist eine Pilgerstätte für alle Maharashtrian ist. Aber es ist ein schöner Ort, um für alle Altersgruppe Menschen besuchen, für Freunde und Paare. Das Fort wurde aufwendig gestaltet. Es ist ein guter Ort für Abenteuer-Liebhaber. Es ist eine gute Trekking-Option.

Aga Khan Palace

Der Palast wurde von Sultan Muhammed Shah Aga Khan III. Es gilt als eines der größten Wunder der Indien. Es hat einen besonderen Platz für Unabhängigkeitsbewegung. Mahatma Gandhi hielt hier als Gefängnis Häftling mit anderen Freiheitskämpfer.

Pataleshwar Höhlen

Pataleshwar Höhlen sind ein Fels gehauene Höhlentempel. Es wird innerhalb der Stadt jetzt liegt, aber früher sie außerhalb der Stadt war. Dieser Tempel ist dem Gott Shiva geweiht. Die Höhlen sind unter Bodenniveau, die eine erstaunliche Sache ist.

West Ghat

Es ist ein Muss am Wochenende in Pune besuchen. Während des Monsuns die westlichen Ghat erhöht seine Schönheit. Damals ändert sich rotbraun Gelände in einen tiefen, leuchtend grün mit dichten Wolken regen von den Seiten hängen. Die Option für Trekking ist auch vorhanden.

Lakshmi Straße

Es ist berühmt als eigentliche Herz Pune. Es ist ein Ort für Shopaholics. Es ist eine verkehrsreichsten Straße in Pune. Man kann hier indische Kleidung zu günstigen Preisen. Es ist ein idealer Ort zum Einkaufen. Diejenigen, die Straße gerne einkaufen müssen diesen Ort zu besuchen.

Bhuleshwar Temple

Bhuleshwar ist eine historische Tempel in Pune. Es ist auch berühmt für Wunder, was dort passiert. Die harte Anhänger von Herrn Shiva müssen diesen Ort zu besuchen. Schnitzereien auf dem Stein sind ein Genuss die Augen.

Panshet Dam

Es wird auch als Tanajisagar Dam bekannt. Panshet Lake ist einer der berühmten Kneipe Orte Pune. Es besteht wegen der Backwaters von Panshet Dam gemacht. Wenn Sie nach einem ruhigen Ort zum Treffpunkt suchen, so ist dies der richtige Ort. Hier können Sie auch genießen Sie die Wassersportarten.

===================================================
Sie können Urlaub in Indien und Asien mit Antilog Vacations buchen. Ich bin ein Vielreisender mit ihnen.

Read More

ORTE IN AURANGABAD BESUCHEN

BIBI KA MAQBARA

Bibi Ka Maqbara befindet sich 5 km von Aurangabad entfernt. Aurangazeb Sohn, Prinz Azam Shah baute sie im Jahre 1678 in der Erinnerung an seine Mutter Begum Rabia Durani. Dieses Mausoleum ist ein Nachbau des berühmten Taj Mahal. Trotz des Layouts und Umgebung des Grabes ist sehr ähnlich wie Taj Mahal, irgendwie die Architektur nicht den Zauber des Taj produzieren. Daher ist es als ein Abklatsch des Taj Mahal sein.

AURANGABAD CAVES

Aurangabad Höhlen sind nur wenige Kilometer von der berühmten Denkmal von Bibi Ka Maqbara entfernt. Diese Höhlen sind vermutlich zwischen dem 2. und 6. Jahrhundert ausgegraben werden. Aurangabad Höhlen aus dem Hang geschnitzt und sind ein schönes Stück Architektur. Ein Gutteil der Höhlen in Aurangabad sind Viharas. Tantrische Einflüsse sind in Aurangabad Höhlen bemerkbar.

AJANTA CAVES

Ajanta Höhlen ganz oben auf der Liste der Favoriten, wenn man zu Besuch in Aurangabad. Als Weltkulturerbe der UNESCO erklärt wurden Ajanta Höhlen von Touristen aus allen Teilen der Welt besucht. Die Wandmalereien in Ajanta Caves anzuzeigen einzigartigen Stil, der nicht in jedem Teil der Welt zu sehen ist. Die Gemälde zeigen die Ereignisse auf das Leben des Buddha, und es gibt Abbildungen auf buddhistische Gottheiten. Die atemberaubenden Bilder zeigen die Fähigkeiten und Kunstfertigkeit der Künstler und sie effektiv erzählen die Ereignisse ohne Worte. Viele Forschungen wurden durchgeführt, um über das Geheimnis hinter dem Leben von Gemälden zu lernen. Die Gemälde haben den Test der Zeit überstanden und die Farben sind frisch und strahlend.

ELLORA CAVES

Ellora Caves werfen Licht auf die Toleranz der Menschen im alten Indien, die bereit sind, anderen Überzeugungen und Glaubensrichtungen unterzubringen waren. Ellora Höhlen erstrecken sich über 2 Kilometer Abstand und es gibt 34 Höhlen drei Religionen nämlich Buddhismus, Hinduismus und Jainismus repräsentiert. Die architektonische Expertise und die Anstrengungen, die die Handwerker in den Bau von Gebäuden aus Felsen getroffen habe keine Worte, um zu bewundern genug.

DEVGIRI FORT

Devgiri Fort befindet sich im Dorf von Daulat entfernt. Die massive Festung zieht Sie sofort und hat ihren Bann, sobald Sie Ihre Augen auf sie einzustellen. Die interessanteste Tatsache über die Festung ist, dass es in ganz unbesiegbar blieb. Das architektonische Wunder wurde gebaut, um die beste Abwehr der Herrscher bieten und es war sehr gut erreicht, wie die Festung nie gewonnen.

GHRISHNESHWAR TEMPLE

Ghrishneshwar Tempel gehört zum 18. Jahrhundert. Es ist nur einen halben Kilometer von Ellora Caves. Die wunderbare Architektur ist beeindruckend, obwohl Sie nicht hoffen, zu sehen, die komplette alte Architektur hier wegen der Schäden, die durch Aurangazeb verursacht. Ein friedlicher Ort und es wird von Touristen frequentiert, da es eines der zwölf Siva Tempel.

PITALKHORA CAVES

Pitalkhora Höhlen sind in der malerischsten Einstellung unter das Tal. Es besteht aus 14 buddhistischen Höhlen. Sie werden in zwei Gruppen mit der ersten Gruppe, bestehend aus 10 Höhlen und der zweiten Gruppe, bestehend aus 4 Höhlen gruppiert. Sie können Spuren von ausgezeichneten Gemälden finden Sie hier. Die Architektur und Skulptur sind unbeschreiblich.

KHULDABAD


Der Ort ist ein heiliger Schrein für die Muslime. Es ist ein wunderbarer Ort, umgeben von Bergen und bietet eine wunderschöne Aussicht. Die Stadtmauern von Aurangazeb konstruiert waren ruiniert und Sie Ruinen der alten Gebäude sehen konnte. Die Gräber von Aurangazeb, Khan Jahan Lal Bagh und verschiedene andere Gräber sind hier zu finden.


======================================
Sie können Urlaub in Indien und Asien mit Antilog Vacations buchen. Ich bin ein Vielreisender mit ihnen.

Read More

ORTE IN AURANGABAD BESUCHEN

BIBI KA MAQBARA

Bibi Ka Maqbara befindet sich 5 km von Aurangabad entfernt. Aurangazeb Sohn, Prinz Azam Shah baute sie im Jahre 1678 in der Erinnerung an seine Mutter Begum Rabia Durani. Dieses Mausoleum ist ein Nachbau des berühmten Taj Mahal. Trotz des Layouts und Umgebung des Grabes ist sehr ähnlich wie Taj Mahal, irgendwie die Architektur nicht den Zauber des Taj produzieren. Daher ist es als ein Abklatsch des Taj Mahal sein.

AURANGABAD CAVES

Aurangabad Höhlen sind nur wenige Kilometer von der berühmten Denkmal von Bibi Ka Maqbara entfernt. Diese Höhlen sind vermutlich zwischen dem 2. und 6. Jahrhundert ausgegraben werden. Aurangabad Höhlen aus dem Hang geschnitzt und sind ein schönes Stück Architektur. Ein Gutteil der Höhlen in Aurangabad sind Viharas. Tantrische Einflüsse sind in Aurangabad Höhlen bemerkbar.

AJANTA CAVES

Ajanta Höhlen ganz oben auf der Liste der Favoriten, wenn man zu Besuch in Aurangabad. Als Weltkulturerbe der UNESCO erklärt wurden Ajanta Höhlen von Touristen aus allen Teilen der Welt besucht. Die Wandmalereien in Ajanta Caves anzuzeigen einzigartigen Stil, der nicht in jedem Teil der Welt zu sehen ist. Die Gemälde zeigen die Ereignisse auf das Leben des Buddha, und es gibt Abbildungen auf buddhistische Gottheiten. Die atemberaubenden Bilder zeigen die Fähigkeiten und Kunstfertigkeit der Künstler und sie effektiv erzählen die Ereignisse ohne Worte. Viele Forschungen wurden durchgeführt, um über das Geheimnis hinter dem Leben von Gemälden zu lernen. Die Gemälde haben den Test der Zeit überstanden und die Farben sind frisch und strahlend.

ELLORA CAVES

Ellora Caves werfen Licht auf die Toleranz der Menschen im alten Indien, die bereit sind, anderen Überzeugungen und Glaubensrichtungen unterzubringen waren. Ellora Höhlen erstrecken sich über 2 Kilometer Abstand und es gibt 34 Höhlen drei Religionen nämlich Buddhismus, Hinduismus und Jainismus repräsentiert. Die architektonische Expertise und die Anstrengungen, die die Handwerker in den Bau von Gebäuden aus Felsen getroffen habe keine Worte, um zu bewundern genug.

DEVGIRI FORT

Devgiri Fort befindet sich im Dorf von Daulat entfernt. Die massive Festung zieht Sie sofort und hat ihren Bann, sobald Sie Ihre Augen auf sie einzustellen. Die interessanteste Tatsache über die Festung ist, dass es in ganz unbesiegbar blieb. Das architektonische Wunder wurde gebaut, um die beste Abwehr der Herrscher bieten und es war sehr gut erreicht, wie die Festung nie gewonnen.

GHRISHNESHWAR TEMPLE

Ghrishneshwar Tempel gehört zum 18. Jahrhundert. Es ist nur einen halben Kilometer von Ellora Caves. Die wunderbare Architektur ist beeindruckend, obwohl Sie nicht hoffen, zu sehen, die komplette alte Architektur hier wegen der Schäden, die durch Aurangazeb verursacht. Ein friedlicher Ort und es wird von Touristen frequentiert, da es eines der zwölf Siva Tempel.

PITALKHORA CAVES

Pitalkhora Höhlen sind in der malerischsten Einstellung unter das Tal. Es besteht aus 14 buddhistischen Höhlen. Sie werden in zwei Gruppen mit der ersten Gruppe, bestehend aus 10 Höhlen und der zweiten Gruppe, bestehend aus 4 Höhlen gruppiert. Sie können Spuren von ausgezeichneten Gemälden finden Sie hier. Die Architektur und Skulptur sind unbeschreiblich.

KHULDABAD


Der Ort ist ein heiliger Schrein für die Muslime. Es ist ein wunderbarer Ort, umgeben von Bergen und bietet eine wunderschöne Aussicht. Die Stadtmauern von Aurangazeb konstruiert waren ruiniert und Sie Ruinen der alten Gebäude sehen konnte. Die Gräber von Aurangazeb, Khan Jahan Lal Bagh und verschiedene andere Gräber sind hier zu finden.


======================================
Sie können Urlaub in Indien und Asien mit Antilog Vacations buchen. Ich bin ein Vielreisender mit ihnen.

Read More

ORTE IN HARYANA BESUCHEN

Gurgaon

Gurgaon ist die zweitgrößte Stadt im Bundesstaat Haryana. Das Land hat spirituelle Bedeutung, da es im Mahabharata findet statt. Es fügt Gesamtbeitrag Haryana in Industriesektor mit seinen erstaunlichen Infrastruktur. Kein Wunder, dass es als Unternehmenskapital des Staates entstanden ist. Die touristischen Attraktionen in Gurgaon gehören die folgenden: Sultanpur National Park und Vogelschutzgebiet, Leisure Valley Park, Damdama See, Badshahpur Fort, Begum Samru Palace, Farrukh Nagar Fort, Urusvati Museum für Volkskunde, Stellar Kindermuseum, Aapno Ghar Vergnügungspark, Shikhar Abenteuer Park, Ambience Mall.

Kurukshetra

Kurukshetra ist ein beliebtes Pilgerziel, wie dieses alte Land war das Schlachtfeld des berühmten Mahabharata Krieg. Zurückgehend bis 2800 vor Christus, ist das Land, wo Lord Krishna gepredigt Bhagavad Gita zu Arjuna am Vorabend des epischen Krieg. Hier sind die führenden touristischen Attraktionen in Kurukshetra: Brahma Sarovar, Sannihit Sarovar, Scheich Chehlli Tomb, Kurukshetra Panorama & Science Center, Dharohar Haryana Museum, Kalpana Chawla Planetarium, Bhadrakali Tempel, Birla Tempel, Sri Krishna Museum, Jyotisar Geburtsort der Bhagavad Gita, OP Jindal Park und Musical Fountain.

Panchkula

Panchkula ist eine Satellitenstadt von Chandigarh. Das Land wurde so genannt, da es die Heimat von fünf Bewässerungskanäle. Von den großen Shivalik Mountains umfasst dieser Kreis eine Region, die galt `eine Wiege der großen Zivilisation und Kultur" in den vergangenen Jahren. Einem reichen Erbe, einem grünen und Verschmutzung-freie Umgebung, gepaart mit schrillen industriellen und kommerziellen Fortschritt - aber heute, es wird zu einer modernen Stadt, die das Beste aus allen Welten bietet umgewandelt. Da unten sind einige der touristischen Attraktionen in Panchkula: Kaushalya Stausee, Yadavindra Gardens Pinjore, Nada Sahib Gurudwara, Mansa Devi, Kaktus-Garten (größter Garten Asiens um seltene und gefährdete Arten der indischen Sukkulenten, Kali Mata Mandir Kalka, Tau Devi Lal gewidmet Sportanlage und 18-Loch-Golfplatz

Morni Hills

Die einzige Bergstation in Haryana ist Morni eine szenische Freude. Das üppige Grün und die dichte Wälder machen Sie Einheit mit der Natur fühlen. Dies ist der richtige Ort, um zu landen, wenn Sie lieben Trekking. Bootfahren und Radfahren Einrichtungen sind auch hier vorhanden.

Karnal

Die Bedeutung von Karnal Platz in der Geschichte wird von denen, die Mahabharata gelesen haben geschätzt. Die Stadt ist angeblich von Kauravas für König Karna, der berühmt für seine Großzügigkeit und die Haltung, etwas jemand von ihm angeforderten verschenken war etabliert haben. Hier sind die führenden Attraktionen von "The City of Daanvir Karna", wie Karnal auch genannt wird. Sehenswürdigkeiten sind: Karnal Fort, Karnal See, Naraina Miran Sahib Grab, Kalander Shah Grab, Canton Kirchturm und Pukka Bridge.

Panipat

Direkt am Fluss Yamuna Banken, findet Panipat erwähnen in Mahabharata als eine der fünf Städte von den fünf Pandava Brüdern gegründet. Seine historische Bedeutung geht über Mahabharata als der Ort erlebte drei entscheidenden Schlachten in der Geschichte Indiens. Die touristischen Attraktionen in Panipat sind: Panipat Museum, Kabule Bagh, Old Fort, Salar Gunj Tor, Kabule Shah Moschee und Devi-Tempel

Ambala

Ambala ist eine der ältesten Städte in Haryana. Archäologische Beweise hier beweisen, dass das Land wurde als zurück, als in der Altsteinzeit besiedelt. Während der britischen Herrschaft, der Landkreis Ambala spielte seinerseits durch steigende gegen die britische Armee auf viele eine Gelegenheit. Hier sind einige der wichtigsten touristischen Destinationen in Ambala: Sis Ganj Gurudwara, Badshahi Bag Gurudwara, Gurudwara Sahib Manji, Rani Ka Talab, Planetarium, Kharga Golf Club, Holy Redeemer Church und Paget Park.

Faridabad

Faridabad ist die größte Stadt im Bundesstaat Haryana. Es ist zählt zu den führenden Industriezentren machen einen fetten Umsatzbeitrag des Staates. Obwohl die Stadt ist nicht so alt wie einige der wichtigsten Städte in Haryana, hat sie ihren Anteil an der Geschichte. Einige der touristischen Attraktionen in Faridabad: Surajkund, Badkhal See, Peacock See, Dhauj See, Raja Nahar Singh Palace, Camp Wild und Die Aravalli Golf Course.

Sonipat

Sonipat soll noch vor den Zeiten des Mahabharata in Existenz. Es wird gesagt, dass der Ort wurde von den Pandava Brüdern gegründet. Der Ort gewinnt an Bedeutung als eines der fünf Städte von den Pandava Brüder in einem Versuch, den Krieg zu vermeiden gefordert. Hier sind die Top-Attraktionen in Sonipat: Das Grabmal des Khwaja Khizr, Jurasik Park Inn, Abdullah Nasir Ud Din-Moschee, Baba Dham Tempel und Methodist Mission Church.

Hisar

Hisar ist ein weiterer Teil der Haryana, die der reichen historischen Verein rühmt. Das Land hat Beweise, dass die Heimat prähistorischen Menschen. Die Denkmäler sind hier Fest für diejenigen, die ein Gefühl der vergangenen Ära haben zu lieben. Hier sind die Top-Touristenattraktionen: Jahaj Kothi, Barsi Tor, Festung von Prithviraj, Feroze Shah Palast, Gujri Mahal, Lat Ki Masjid, Durgah Char Qutb, Stadtpark und Devi Bhawan Tempel.

======================================
Sie können Urlaub in Indien und Asien mit Antilog Vacations buchen. Ich bin ein Vielreisender mit ihnen.

Read More

ORTE IN HARYANA BESUCHEN

Gurgaon

Gurgaon ist die zweitgrößte Stadt im Bundesstaat Haryana. Das Land hat spirituelle Bedeutung, da es im Mahabharata findet statt. Es fügt Gesamtbeitrag Haryana in Industriesektor mit seinen erstaunlichen Infrastruktur. Kein Wunder, dass es als Unternehmenskapital des Staates entstanden ist. Die touristischen Attraktionen in Gurgaon gehören die folgenden: Sultanpur National Park und Vogelschutzgebiet, Leisure Valley Park, Damdama See, Badshahpur Fort, Begum Samru Palace, Farrukh Nagar Fort, Urusvati Museum für Volkskunde, Stellar Kindermuseum, Aapno Ghar Vergnügungspark, Shikhar Abenteuer Park, Ambience Mall.

Kurukshetra

Kurukshetra ist ein beliebtes Pilgerziel, wie dieses alte Land war das Schlachtfeld des berühmten Mahabharata Krieg. Zurückgehend bis 2800 vor Christus, ist das Land, wo Lord Krishna gepredigt Bhagavad Gita zu Arjuna am Vorabend des epischen Krieg. Hier sind die führenden touristischen Attraktionen in Kurukshetra: Brahma Sarovar, Sannihit Sarovar, Scheich Chehlli Tomb, Kurukshetra Panorama & Science Center, Dharohar Haryana Museum, Kalpana Chawla Planetarium, Bhadrakali Tempel, Birla Tempel, Sri Krishna Museum, Jyotisar Geburtsort der Bhagavad Gita, OP Jindal Park und Musical Fountain.

Panchkula

Panchkula ist eine Satellitenstadt von Chandigarh. Das Land wurde so genannt, da es die Heimat von fünf Bewässerungskanäle. Von den großen Shivalik Mountains umfasst dieser Kreis eine Region, die galt `eine Wiege der großen Zivilisation und Kultur" in den vergangenen Jahren. Einem reichen Erbe, einem grünen und Verschmutzung-freie Umgebung, gepaart mit schrillen industriellen und kommerziellen Fortschritt - aber heute, es wird zu einer modernen Stadt, die das Beste aus allen Welten bietet umgewandelt. Da unten sind einige der touristischen Attraktionen in Panchkula: Kaushalya Stausee, Yadavindra Gardens Pinjore, Nada Sahib Gurudwara, Mansa Devi, Kaktus-Garten (größter Garten Asiens um seltene und gefährdete Arten der indischen Sukkulenten, Kali Mata Mandir Kalka, Tau Devi Lal gewidmet Sportanlage und 18-Loch-Golfplatz

Morni Hills

Die einzige Bergstation in Haryana ist Morni eine szenische Freude. Das üppige Grün und die dichte Wälder machen Sie Einheit mit der Natur fühlen. Dies ist der richtige Ort, um zu landen, wenn Sie lieben Trekking. Bootfahren und Radfahren Einrichtungen sind auch hier vorhanden.

Karnal

Die Bedeutung von Karnal Platz in der Geschichte wird von denen, die Mahabharata gelesen haben geschätzt. Die Stadt ist angeblich von Kauravas für König Karna, der berühmt für seine Großzügigkeit und die Haltung, etwas jemand von ihm angeforderten verschenken war etabliert haben. Hier sind die führenden Attraktionen von "The City of Daanvir Karna", wie Karnal auch genannt wird. Sehenswürdigkeiten sind: Karnal Fort, Karnal See, Naraina Miran Sahib Grab, Kalander Shah Grab, Canton Kirchturm und Pukka Bridge.

Panipat

Direkt am Fluss Yamuna Banken, findet Panipat erwähnen in Mahabharata als eine der fünf Städte von den fünf Pandava Brüdern gegründet. Seine historische Bedeutung geht über Mahabharata als der Ort erlebte drei entscheidenden Schlachten in der Geschichte Indiens. Die touristischen Attraktionen in Panipat sind: Panipat Museum, Kabule Bagh, Old Fort, Salar Gunj Tor, Kabule Shah Moschee und Devi-Tempel

Ambala

Ambala ist eine der ältesten Städte in Haryana. Archäologische Beweise hier beweisen, dass das Land wurde als zurück, als in der Altsteinzeit besiedelt. Während der britischen Herrschaft, der Landkreis Ambala spielte seinerseits durch steigende gegen die britische Armee auf viele eine Gelegenheit. Hier sind einige der wichtigsten touristischen Destinationen in Ambala: Sis Ganj Gurudwara, Badshahi Bag Gurudwara, Gurudwara Sahib Manji, Rani Ka Talab, Planetarium, Kharga Golf Club, Holy Redeemer Church und Paget Park.

Faridabad

Faridabad ist die größte Stadt im Bundesstaat Haryana. Es ist zählt zu den führenden Industriezentren machen einen fetten Umsatzbeitrag des Staates. Obwohl die Stadt ist nicht so alt wie einige der wichtigsten Städte in Haryana, hat sie ihren Anteil an der Geschichte. Einige der touristischen Attraktionen in Faridabad: Surajkund, Badkhal See, Peacock See, Dhauj See, Raja Nahar Singh Palace, Camp Wild und Die Aravalli Golf Course.

Sonipat

Sonipat soll noch vor den Zeiten des Mahabharata in Existenz. Es wird gesagt, dass der Ort wurde von den Pandava Brüdern gegründet. Der Ort gewinnt an Bedeutung als eines der fünf Städte von den Pandava Brüder in einem Versuch, den Krieg zu vermeiden gefordert. Hier sind die Top-Attraktionen in Sonipat: Das Grabmal des Khwaja Khizr, Jurasik Park Inn, Abdullah Nasir Ud Din-Moschee, Baba Dham Tempel und Methodist Mission Church.

Hisar

Hisar ist ein weiterer Teil der Haryana, die der reichen historischen Verein rühmt. Das Land hat Beweise, dass die Heimat prähistorischen Menschen. Die Denkmäler sind hier Fest für diejenigen, die ein Gefühl der vergangenen Ära haben zu lieben. Hier sind die Top-Touristenattraktionen: Jahaj Kothi, Barsi Tor, Festung von Prithviraj, Feroze Shah Palast, Gujri Mahal, Lat Ki Masjid, Durgah Char Qutb, Stadtpark und Devi Bhawan Tempel.

======================================
Sie können Urlaub in Indien und Asien mit Antilog Vacations buchen. Ich bin ein Vielreisender mit ihnen.

Read More

10,000
Menschen wie Antilog vacations
12,865
Reiseziele bedeckt
65,865
Menschen unterwegs mit uns
100% sichere Zahlungen
Alle gängigen Kreditkarten und EC-Karten werden akzeptiert