MUSEUM - EIN VERBINDENDER VERBINDUNG ZWISCHEN WACHSTUMSWIRTSCHAFT & WERTVOLLE VERGANGENHEIT

Ausstellungszentren oder Museen sind nicht nur für Kunst- und Geschichtsliebhaber. Eigentlich sind solche historischen Orte für alle, die ein Interesse an ihrer Gesellschaft und Neugier haben, um über verschiedene Kulturen zu wissen. Grundsätzlich ist das Museum ein Gebäude, das eine Vorschau der Geschichte in einer gut präsentierten Kulisse bietet eine Einführung über vergangene Epochen, verschiedene Länder und den Lebensstil der Menschen aus vergangenen Zeiten bietet.


Mit einer Lernmöglichkeit, wird es ein voller unterhaltsamer Besuch, wo Sie mehrere Kunstwerke, verschiedene Themen-basierte Galerien und am wichtigsten ist spürbare Architektur durchsuchen kann. In der Nähe von Cafés und Restaurants, können Sie Ihren Fokus auf das Lernen Teil durch die Teilnahme an verschiedenen Konzerten und Workshops. Bei jedem nächsten Schritt gibt es etwas Neues und Spannendes. So, an diesem faszinierenden Ort können Sie wunderbare Erfahrung für das Leben zu sammeln.


Hier haben wir einige spezielle Sammlungen wie das Louvre (Paris, Frankreich), das Akropolis Museum (Athen, Griechenland), die Eremitage (St. Petersburg, Russland), das Britische Museum (London, England), die Vatikanischen Museen (Vatikanstadt , Italien) und National Museum (Delhi, Indien). Es gibt eine breite Liste von weltberühmten Museen und Galerien, einige sind beliebt für mehrere Themen, einige für spezifische Kunstwerke und andere sind für renommierte Persönlichkeiten gewidmet.

Das Akropolis-Museum (Athen, Griechenland)


Das atemberaubende Erdgeschoss zeigt Häuser von der Oberfläche der Akropolis. Seine erstaunliche Glasboden gibt einen Spaziergang über die Geschichte, mit einer Perspektive der archäologischen Aufdeckung, während Neigung nach oben zur Akropolis mit vergangenen Jahren der Athener. Nur wenige Beispiele wurden ausgegraben, was den Blick auf das Leben in Athen widerspiegelt. Überraschenderweise erlauben die Shows in der Archaic Gallery den Gästen, in allen Seiten der Artikel, die in offenen Räumen dargestellt werden, die durch das wechselnde charakteristische Licht dargestellt werden. Die populäre Marmorskulptur des "Fries des Parthenon" wird auf einer Struktur mit den gleichen Maßen wie die Cella des Parthenon angesiedelt, die eine Gesamtansicht in einer Form von Gesamtdetails gibt.

Das britische Museum (London, England)


Englands größte Ausstellungshalle bewahrt den Stolz der Nation. Sie können die menschliche Kultur durch Archäologie und Ethnographie mit Hilfe von riesigen Quellen wie mehr als acht Millionen Gegenstände, die von alten Fragen, die noch aus Athens Parthenon, von ganzen assyrischen königlichen Residenz Räume zu perfekten Gold Edelsteine ausgearbeitet werden muss, erweitern. Die ägyptische Anzeige prahlt die weltweit zweitgrößte Sammlung von Artefakten außerhalb von Ägypten, einschließlich der Rosetta Stone.

Le Louvre (Paris, Frankreich)


Der Louvre war eine mittelalterliche Festung und wurde als königliche Residenz von Frankreich Kaiser, bevor er in ein historisches Zentrum aus zwei Jahrhunderten zurück. Die Erweiterung der Pyramide von I. M. Pei war erstaunlich, als sie 1989 mit einem neuen Haupteingang bekannt wurde. Dann schließt es die mehreren einzigartigen Bestandteile des königlichen Wohnsitzes ein. Le Louvre hat berühmte Sammlung (Leonardo da Vincis Mona Lisa, Winged Sieg von Samothrake und Venus von Milo) reicht von der antiken Sammlung der alten Vergangenheit bis zur ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Ein guter Platz, um Ihre Tour zu beginnen ist der Sully-Flügel, in den Betrieben von Philippe-Augusts mittelalterlichem Rekord im zentralen Teil des Louvre. Es wird ein kompletter kenntnisreicher und unterhaltender Familienbesuch, der Sie gerade in ägyptischen Räumen fährt.

National Museum (Delhi, Indien)


Eine der größten Galerien von Indien, National Museum hat Artikel aus der glorreichen alten Zeit sortiert. Es wurde 1949 an der Kreuzung von Janpath in der enthusiastischen Stadt Delhi erbaut. Es ist ein guter Ort, um Vergangenheit zu beobachten, wie man mehr über die Extravaganz Fächer der Züge, die eine ganze Weile zurück durch die königlichen Familien genutzt wurden. Es hat eine Auswahl von Sachen wie Skizzen, Manuskripte, bereichernde Künste, Schmuck, Münzen und vieles mehr. Es gibt auch einen separaten buddhistischen Bereich, wo man die verbleibenden Überreste, eine Buddha-Statue und Buddha Stupa, die im 3. Jahrhundert v. Chr. Von höchsten Herrscher Ashoka entwickelt wurde entdecken.

Staatliche Eremitage (St. Petersburg, Russland)


Russland könnte von den imaginativen Schwerpunkten von Rom und London wie Orte getrennt werden, aber Staatliche Eremitage, St. Petersburg hat herausgefunden, wie eine fantastische Vielfalt von weltbekannten Kunst zu gewinnen. Hier können Sie mehr als drei Millionen Dinge aus der Steinzeit bis zur Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts erforschen. Das Ausstellungszentrum besitzt sechs architektonische Häuser entlang der Newa. Die Hauptstruktur, die als Winter-Palast populär ist. Dieses sehr aufwändige, blau-weiße Gebäude wurde im Jahre 1764 fertig gestellt und im Laufe der folgenden einige Jahrhunderte war die primäre Heimat der Zaren. Sie können auch die brillante Kunstwerk des Orients Eurasien und verwandten zu schätzen wissen. Der Ort bietet Ihnen auch eine wunderbare Darstellung von Nikolaus II.

Die Vatikanischen Museen (Vatikanstadt, Italien)


Zweiundzwanzig getrennte Ansammlungen schließen die Musei Vaticani ein, jedes mehr erstaunlich als das folgende. Die bekanntesten sind vermutlich das Museo Pio-Clementino mit seinem beeindruckenden Traditionsmodell; Die Raffael Zimmer, ganze Räume von Raffael gemalt; Die Pinakothek (Bilddarstellung), die die Sahne des Vatikanischen Sammels von mittelalterlichen und Renaissance-Kompositionen enthält; Und, offensichtlich, Michelangelos Sixtinische Kapelle. Allerdings gibt es zusätzlich die antiquierten ägyptischen Shows des Museo Gregoriano Egizio, und zusätzlich die etruskischen Angebote des Museo Gregoriano Etrusco. Was mehr ist, das ist nur ein Anfang.

0 comments :

Post a Comment

10,000
Menschen wie Antilog vacations
12,865
Reiseziele bedeckt
65,865
Menschen unterwegs mit uns
100% sichere Zahlungen
Alle gängigen Kreditkarten und EC-Karten werden akzeptiert