7 BESTE BALI ATTRAKTIONEN, DIE SIE DIESES JAHR BESUCHEN

Die magische Essenz von Bali genießt einen weitverbreiteten Ruf. Mit seinen exotischen Stränden und malerischen Reisfeldern sieht Bali jährlich einen beträchtlichen Zustrom von Touristen. Während Strand-Parties ein Wahnsinn am Kuta Beach sind, punktet der Pura Luhur Tempel gut darin, den Teil eines populären religiösen Schreins in diesem irdischen Paradies zu spielen.


Unten ist eine Liste von einigen der vielen erstaunlichen Muss-Besuche Orte in Bali, die die potenzielle Reisende nicht vergessen sollten, auf ihre Liste Eimer Liste.

Sanur Beach


Das Hotel liegt im Dorf Denpasar im Südosten von Bali, ruhigen Sanur Beach ist ein beliebtes Ziel für ältere Besucher, die den Spot den Spitznamen "Snore Beach verdient hat."


Neben dem gepflegten Strand hat Sanur mehrere wichtige historische Stätten, darunter den Blanjong-Tempel, der eine Säulen-Lagerinschriften enthält, die aus dem 9. Jahrhundert stammen.

Nusa Lembongan


Teil der Provinz Bali, Nusa Lembongan ist eine kleine Insel vor den südöstlichen Küsten von Balis Festland. Die Inselstrände ziehen die meisten Besucher an.


Viele Gebiete rund um Nusa Lembongan sind auch gut zum Tauchen und Schnorcheln, mit reichlich Meeresbewohner und gesunde Korallen. Surfen kann ein wenig überfüllt, aber die Wellen sind gut.

Lovina


Das größte Resort-Bereich an der Nordküste von Bali, Lovina ist am besten für den schwarzen vulkanischen Sand des 5-Meile Strand bekannt.


Das ruhige Meer ist perfekt zum Schwimmen und Delphine beobachten, so dass die Gegend ein ideales Urlaubsziel für Familien.

Pura Luhur Uluwatu


Die Bukit-Halbinsel an der Südspitze von Bali ist die Heimat der Pura Luhur Uluwatu, einer der neun wichtigsten Hindu-Tempel auf der Insel. Gegründet im 11. Jahrhundert, wurde der Tempel am Rande eines Kalkstein Klippe oben ragt über das Meer gebaut.


Statuen von Ganesha flankieren den Eingang zum Tempelkomplex, und lebende Affen betteln für Leckereien von den Besuchern. Tänze werden für Besucher jeden Abend bei Sonnenuntergang durchgeführt.

Berg Batur


Während es nicht der höchste Punkt auf Bali ist, ist der Berg Batur auf einer der dramatischsten Landschaften der Insel. Der Gipfel ist ein manchmal aktiver Vulkan mit vier Kratern, einem See und mehreren Dörfern.


Klettern auf die Spitze des Mount Batur, um den Sonnenaufgang zu beobachten ist eine beliebte Aktivität. Besucher kommen auch auf den Berg Batur zu sehen, Pura Ulun Danu Batur, einer von Balis neun großen Hindu-Tempel.

Kuta Beach


Das Hotel liegt am südlichen Punkt der Insel im Dorf Kelurahan, die lange, breite Strecke Sand einer der am besten erhaltenen und schönsten Strände auf der Insel.


Bekannt für sein aktives Nachtleben, ist der südliche Teil des Strandes in der Regel überfüllt, Tag oder Nacht. Ein kurzer Spaziergang zum nördlichen Ende des Strandes, bietet jedoch den Besuchern ein ruhiges Gefühl der Einsamkeit.

Ubud


Unter den terrassenförmigen Reisfeldern, die die Ausläufer der Bali-Berge erklimmen, gilt Ubud als das kulturelle Herz der Insel. Ubud ist die Heimat der wichtigsten Museen der Insel, darunter das Neka Art Museum mit seiner umfangreichen Sammlung balinesischer Gemälde.


Es gibt Tanz-und Musikaufführungen jeden Tag in der ganzen Stadt sowie zahlreiche Kunstgalerien und Kunsthandwerksläden zu erkunden. Ubud ist umgeben von sanft rollenden Reisfeldern, die einen schönen Eindruck von Grün schaffen.

0 comments :

Post a Comment

10,000
Menschen wie Antilog vacations
12,865
Reiseziele bedeckt
65,865
Menschen unterwegs mit uns
100% sichere Zahlungen
Alle gängigen Kreditkarten und EC-Karten werden akzeptiert