Laxmi Vilas Palace - Baroda


Laxmi Vilas Palace ist der ganze Stolz von Gujarat. Es sind die viermal so groß wie der Buckingham Palace of England. Es ist eines der schönsten königlichen Paläste in der Welt. Es ist die offizielle Residenz des Maharadschas von Baroda und seiner Familie. Baroda ist auch als Vadodara bekannt.

Kevadia Colony (Sardar-Sarovar-Talsperre)


Sardar-Sarovar-Talsperre ist eine der größten Staudammprojekte in Indien. Der Bau des Staudamms hat viele Jahrzehnte abgeschlossen werden übernommen und es ist immer noch im Aufbau. Es richtet sich an Navagam im Bundesstaat Gujarat gelegen. Millionen von Gujarati Leute profitiert von dieser Damm zu erhalten, nachdem der Bau abgeschlossen. Die meisten Landwirte Wasser für ihre Landwirtschaft zu erhalten. Kevadia Colony zeichnet sich auch als Picknick Hot-Spot für viele Reisende. Es wird auch als Familie Urlaubsziel im Bundesstaat Gujarat berücksichtigt. Tourismus Gujarat ist auch die Entwicklung dieses Staudamms als die Hauptattraktion in den Staat.

Somnath Temple


Somnath Tempel ist einer der besten Ort für religiöse Hinduismus. Es ist ein weit beliebtes Touristenziel in Gujarat. Die Leute besuchen diesen Tempel als einer der in "Chhar Dham Yatra". Dieser Tempel ist von Tausenden von Menschen jedes Jahr besucht. Es ist die Hauptattraktion für Touristen in den Staat für den heimischen als auch internationalen Touristen.

Dwarakadheesh Tempel von Lord Krishna


Dwarakadheesh Tempel ist der heiligste Ort für Hindu Menschen auf der ganzen Welt. Es wird in der Stadt Dwarka gelegen. Lord Krishna ist in der Stadt als "Dwarkadhish" oder des Königs von Dwarka verehrt. Es ist eines der heiliger Ort für Hindus als Yatra von "Char Dham Yatra", dh Religiöse Tour of Four Sacred Places.

Haji Pir Dargah - Kutch


Haji Pir ist die beliebteste Heiligen und von allen religiösen Menschen in dem Land angebetet. Die Dargah ist an der Grenze zwischen Indien und Pakistan. Ursprünglicher Name von Haji Pir war Ali Akbar und er einer der Soldaten der Shahabuddin Ghori war. Dann, nach, blieb er in der Ortschaft "Nara" und Umgebung. Er verbrachte sein ganzes Leben in den Dienst der Menschen. Er legte sein Leben bei dem Versuch, Kühe entfernt dacoits angetrieben erholen.

Gir Forest National Park - Junagadh, Start von "asiatischen Löwen"


Junagadh ist die beliebteste Stadt der historischen Ereignisse für unabhängige Indien. Außerdem hat Junagadh auch viele beliebte Sehenswürdigkeiten und Orte, die besucht werden können. Gir Forest National Park ist der beliebteste Touristenort, ein Haus der asiatischen Löwen. Dieser Ort zieht Tausende von Touristen jedes Jahr. Es ist eines der wichtigsten Naturschutzgebiete Indiens.

Lothal - Historisch in Gujarat in der Nähe von Ahmedabad


Lothal war einer der modernsten Stadt während der Zeit der Indus-Kultur. Es wurde von der Archaeological Survey of India (ASI) zwischen 13. Februar ausgegraben, 1955-19th Mai 1960. Es liegt in der Region von Bhal in Gujarat in Indien. Lothal von 2400 BCE, die ihn zu einem der ältesten Gemeinde / Stadt in der Welt macht datiert. Lothal ist in der Ortschaft Saragwala im taluka (Teheshil) von Dholka im Bezirk Ahmedabad Gujarat Staat in Indien. Es ist ein Muss, um alten Ort für Liebhaber der Geschichte zu besuchen.

Dholavira - Ancient City in Kutch


Dholavira ist ein weiterer alter Ort im Bundesstaat Gujarat. Es war auch eine der modernen Stadt / Gemeinde in Indus-Kultur. Es befindet sich in der Nähe von Bhachau Taluka of Kutch Bezirk im Bundesstaat Gujarat in Indien.

Saputara - eigene Hill Station Gujarats


Saputara wird am schnellsten wachsenden touristischen Ort für indische Touristen. Saputara ist die beliebteste Bergstation Gujarat. Es befindet sich im Dang des Bundesstaates Gujarat gelegen. Saputara hat so viele attraktive Orte und Sightseeing an der Bergstation. Wir haben einige von ihnen erwähnt.
Saputara See Hill Station
Artist Village
Vansda Nationalpark
Purna Sanctuary
Bootfahren
sunrise Point
Sunset Point
Die Seilbahn
Gira Wasserfälle
Gardens

Kirti Mandir "Geburtsort von Mahatma Gandhi" - Porbandar


Kirti Mandir ist der Geburtsort von Mahatma Gandhi, der Vater der Nation für Indien. Kirti Mandir ist in der Stadt in Gujarat Porbandar entfernt. Es war ein gewöhnliches Haus vor dem Geburtshaus von Mohandas Karamchand Gandhi. Nach der Unabhängigkeit von der britischen Herrschaft, hat die indische Regierung die Stelle als "Kirti Mandir" erhalten. Es hat sich als einer der nationalen Touristenattraktionen entwickelt.

TOP 10 SEHENSWÜRDIGKEITEN IN GUJARAT

Read More


Laxmi Vilas Palace - Baroda


Laxmi Vilas Palace ist der ganze Stolz von Gujarat. Es sind die viermal so groß wie der Buckingham Palace of England. Es ist eines der schönsten königlichen Paläste in der Welt. Es ist die offizielle Residenz des Maharadschas von Baroda und seiner Familie. Baroda ist auch als Vadodara bekannt.

Kevadia Colony (Sardar-Sarovar-Talsperre)


Sardar-Sarovar-Talsperre ist eine der größten Staudammprojekte in Indien. Der Bau des Staudamms hat viele Jahrzehnte abgeschlossen werden übernommen und es ist immer noch im Aufbau. Es richtet sich an Navagam im Bundesstaat Gujarat gelegen. Millionen von Gujarati Leute profitiert von dieser Damm zu erhalten, nachdem der Bau abgeschlossen. Die meisten Landwirte Wasser für ihre Landwirtschaft zu erhalten. Kevadia Colony zeichnet sich auch als Picknick Hot-Spot für viele Reisende. Es wird auch als Familie Urlaubsziel im Bundesstaat Gujarat berücksichtigt. Tourismus Gujarat ist auch die Entwicklung dieses Staudamms als die Hauptattraktion in den Staat.

Somnath Temple


Somnath Tempel ist einer der besten Ort für religiöse Hinduismus. Es ist ein weit beliebtes Touristenziel in Gujarat. Die Leute besuchen diesen Tempel als einer der in "Chhar Dham Yatra". Dieser Tempel ist von Tausenden von Menschen jedes Jahr besucht. Es ist die Hauptattraktion für Touristen in den Staat für den heimischen als auch internationalen Touristen.

Dwarakadheesh Tempel von Lord Krishna


Dwarakadheesh Tempel ist der heiligste Ort für Hindu Menschen auf der ganzen Welt. Es wird in der Stadt Dwarka gelegen. Lord Krishna ist in der Stadt als "Dwarkadhish" oder des Königs von Dwarka verehrt. Es ist eines der heiliger Ort für Hindus als Yatra von "Char Dham Yatra", dh Religiöse Tour of Four Sacred Places.

Haji Pir Dargah - Kutch


Haji Pir ist die beliebteste Heiligen und von allen religiösen Menschen in dem Land angebetet. Die Dargah ist an der Grenze zwischen Indien und Pakistan. Ursprünglicher Name von Haji Pir war Ali Akbar und er einer der Soldaten der Shahabuddin Ghori war. Dann, nach, blieb er in der Ortschaft "Nara" und Umgebung. Er verbrachte sein ganzes Leben in den Dienst der Menschen. Er legte sein Leben bei dem Versuch, Kühe entfernt dacoits angetrieben erholen.

Gir Forest National Park - Junagadh, Start von "asiatischen Löwen"


Junagadh ist die beliebteste Stadt der historischen Ereignisse für unabhängige Indien. Außerdem hat Junagadh auch viele beliebte Sehenswürdigkeiten und Orte, die besucht werden können. Gir Forest National Park ist der beliebteste Touristenort, ein Haus der asiatischen Löwen. Dieser Ort zieht Tausende von Touristen jedes Jahr. Es ist eines der wichtigsten Naturschutzgebiete Indiens.

Lothal - Historisch in Gujarat in der Nähe von Ahmedabad


Lothal war einer der modernsten Stadt während der Zeit der Indus-Kultur. Es wurde von der Archaeological Survey of India (ASI) zwischen 13. Februar ausgegraben, 1955-19th Mai 1960. Es liegt in der Region von Bhal in Gujarat in Indien. Lothal von 2400 BCE, die ihn zu einem der ältesten Gemeinde / Stadt in der Welt macht datiert. Lothal ist in der Ortschaft Saragwala im taluka (Teheshil) von Dholka im Bezirk Ahmedabad Gujarat Staat in Indien. Es ist ein Muss, um alten Ort für Liebhaber der Geschichte zu besuchen.

Dholavira - Ancient City in Kutch


Dholavira ist ein weiterer alter Ort im Bundesstaat Gujarat. Es war auch eine der modernen Stadt / Gemeinde in Indus-Kultur. Es befindet sich in der Nähe von Bhachau Taluka of Kutch Bezirk im Bundesstaat Gujarat in Indien.

Saputara - eigene Hill Station Gujarats


Saputara wird am schnellsten wachsenden touristischen Ort für indische Touristen. Saputara ist die beliebteste Bergstation Gujarat. Es befindet sich im Dang des Bundesstaates Gujarat gelegen. Saputara hat so viele attraktive Orte und Sightseeing an der Bergstation. Wir haben einige von ihnen erwähnt.
Saputara See Hill Station
Artist Village
Vansda Nationalpark
Purna Sanctuary
Bootfahren
sunrise Point
Sunset Point
Die Seilbahn
Gira Wasserfälle
Gardens

Kirti Mandir "Geburtsort von Mahatma Gandhi" - Porbandar


Kirti Mandir ist der Geburtsort von Mahatma Gandhi, der Vater der Nation für Indien. Kirti Mandir ist in der Stadt in Gujarat Porbandar entfernt. Es war ein gewöhnliches Haus vor dem Geburtshaus von Mohandas Karamchand Gandhi. Nach der Unabhängigkeit von der britischen Herrschaft, hat die indische Regierung die Stelle als "Kirti Mandir" erhalten. Es hat sich als einer der nationalen Touristenattraktionen entwickelt.

TOP 10 SEHENSWÜRDIGKEITEN IN GUJARAT

Read More

Die Stadt Dwarka ist vor allem berühmt für seine Tempel, wie der Ort ist der mythologische Bedeutung. Einige der beliebtesten Touristenattraktionen in Dwarka sind unten angegeben.

Somnath Temple

Die Somnath Tempel ist eine der 12 Jyotirlingas des Gottes Shiva und bezieht sich auf die Beschützer der Mondgott. Der Tempel befindet sich in der Nähe von Prabhas Kshetra Veraval entfernt. Der Tempel wurde sechsmal zerstört und wieder aufgebaut, und somit ist es als "The Shrine Ewigen" bekannt.

Dwarka Leuchtturm

Dwarka Leuchtturm am Rupen Creek. Im Jahr 1866 wurde der 18 m hohe viereckige Turm an dieser Stelle gebaut, zusammen mit einem Einbau eines Öldochtlampe. Der heutige Turm ist rund 43 Meter hoch und wurde zwischen 1960 und 1962. Der Leuchtturm wurde am 15. Juli 1962 eingeweiht Vom Leuchtturm gebaut, können die Menschen den Panoramablick und schöne Sonnenuntergänge.

Dwarkadhish Temple

Die Dwarkadish Tempel, der auch als der Tempel Jagat bekannt wurde im 16. Jahrhundert erbaut. Der ursprüngliche Tempel wurde von König Vajranabha, der Urenkel von Lord Krishna gebaut. Der fünfstöckige Tempel ist mit Sand und Kalkstein mit einem 70,5 Meter hohen Turm gebaut und hat eine Plattform Fläche von 1800 sq. Ft. Der Tempel besteht aus einem Schrein und hat einen Tempel Kuppel mit einem 24 m langen bunten Fahne, mit Symbolen von Sonne und Mond.

Nageshwara Jyotirlinga Temple

Die Nageshwara Jyotirlinga Tempel wird auch als Nagnath Tempel bekannt und liegt am Stadtrand von Dwarka gelegen. Es ist eine berühmte Lord Shiva-Schrein in Indien und einer der 12 in der Shiva Purana erwähnt Jyotirlingas. Die Lingam im Tempel verankert ist Nageshwara Mahadev, die Schutz vor allen Arten von Gift symbolisiert.

Rukmani Temple

Die Rukmani Tempel widmet sich Rukmani, die Frau von Lord Krishna Devi. Lord Krishna hatte 16.108 Frauen und Devi Rukmani war sein Liebling. Die Tempelwände verfügt über eine Vielzahl von Gemälden aus dem 12. Jahrhundert.

Beyt Dwarka

Das Beyt Dwarka ist eine Insel, etwa 30 km von der Hauptstadt von Dwarka. Der Tempel wurde von Sri Vallabhacharya gebaut und ist über 500 Jahre alt. Die Insel ist von ein paar Tempel, weißen Sandstrand und Korallenriffen umgeben. Der Schlüssel Tempel auf der Insel ist von Lord Krishna, wie man sagt, an einem Ort, der einst die Residenz von Lord Krishna und Seine Familie war aufgestellt werden.

Gomati Sangam Ghat

Die Gomati Sangam Ghat ist ein heiliger Ort, wo der Fluss fließt Gomati. Die ghat aus dem Swarga Dwar der Dwarkadish Tempel durch Abstieg 56 Stufen erreichbar. Es gibt mehr als 12 Ghats auf dem Fluss Gomati und der Stelle, wo der Fluss in den Ozean als Gomati Sangam bekannt.

Gita Mandir

Die Gita Mandir-Tempel wurde 1970 von der Industriellenfamilie von Birla gebaut. Der Tempel ist gebaut mit Marmor und schützt die Werte und Lehren "Bhagavad Gita", das religiöse Buch der Hindus. Die Tempelwände sind mit Hymnen von Bhagavad Gita geschnitzt und der Tempel Decke ist in besonderer Weise, so dass jede Stimme in der Halle hallte konzipiert.

ORTE IN DWARKA BESUCHEN

Read More

Die Stadt Dwarka ist vor allem berühmt für seine Tempel, wie der Ort ist der mythologische Bedeutung. Einige der beliebtesten Touristenattraktionen in Dwarka sind unten angegeben.

Somnath Temple

Die Somnath Tempel ist eine der 12 Jyotirlingas des Gottes Shiva und bezieht sich auf die Beschützer der Mondgott. Der Tempel befindet sich in der Nähe von Prabhas Kshetra Veraval entfernt. Der Tempel wurde sechsmal zerstört und wieder aufgebaut, und somit ist es als "The Shrine Ewigen" bekannt.

Dwarka Leuchtturm

Dwarka Leuchtturm am Rupen Creek. Im Jahr 1866 wurde der 18 m hohe viereckige Turm an dieser Stelle gebaut, zusammen mit einem Einbau eines Öldochtlampe. Der heutige Turm ist rund 43 Meter hoch und wurde zwischen 1960 und 1962. Der Leuchtturm wurde am 15. Juli 1962 eingeweiht Vom Leuchtturm gebaut, können die Menschen den Panoramablick und schöne Sonnenuntergänge.

Dwarkadhish Temple

Die Dwarkadish Tempel, der auch als der Tempel Jagat bekannt wurde im 16. Jahrhundert erbaut. Der ursprüngliche Tempel wurde von König Vajranabha, der Urenkel von Lord Krishna gebaut. Der fünfstöckige Tempel ist mit Sand und Kalkstein mit einem 70,5 Meter hohen Turm gebaut und hat eine Plattform Fläche von 1800 sq. Ft. Der Tempel besteht aus einem Schrein und hat einen Tempel Kuppel mit einem 24 m langen bunten Fahne, mit Symbolen von Sonne und Mond.

Nageshwara Jyotirlinga Temple

Die Nageshwara Jyotirlinga Tempel wird auch als Nagnath Tempel bekannt und liegt am Stadtrand von Dwarka gelegen. Es ist eine berühmte Lord Shiva-Schrein in Indien und einer der 12 in der Shiva Purana erwähnt Jyotirlingas. Die Lingam im Tempel verankert ist Nageshwara Mahadev, die Schutz vor allen Arten von Gift symbolisiert.

Rukmani Temple

Die Rukmani Tempel widmet sich Rukmani, die Frau von Lord Krishna Devi. Lord Krishna hatte 16.108 Frauen und Devi Rukmani war sein Liebling. Die Tempelwände verfügt über eine Vielzahl von Gemälden aus dem 12. Jahrhundert.

Beyt Dwarka

Das Beyt Dwarka ist eine Insel, etwa 30 km von der Hauptstadt von Dwarka. Der Tempel wurde von Sri Vallabhacharya gebaut und ist über 500 Jahre alt. Die Insel ist von ein paar Tempel, weißen Sandstrand und Korallenriffen umgeben. Der Schlüssel Tempel auf der Insel ist von Lord Krishna, wie man sagt, an einem Ort, der einst die Residenz von Lord Krishna und Seine Familie war aufgestellt werden.

Gomati Sangam Ghat

Die Gomati Sangam Ghat ist ein heiliger Ort, wo der Fluss fließt Gomati. Die ghat aus dem Swarga Dwar der Dwarkadish Tempel durch Abstieg 56 Stufen erreichbar. Es gibt mehr als 12 Ghats auf dem Fluss Gomati und der Stelle, wo der Fluss in den Ozean als Gomati Sangam bekannt.

Gita Mandir

Die Gita Mandir-Tempel wurde 1970 von der Industriellenfamilie von Birla gebaut. Der Tempel ist gebaut mit Marmor und schützt die Werte und Lehren "Bhagavad Gita", das religiöse Buch der Hindus. Die Tempelwände sind mit Hymnen von Bhagavad Gita geschnitzt und der Tempel Decke ist in besonderer Weise, so dass jede Stimme in der Halle hallte konzipiert.

ORTE IN DWARKA BESUCHEN

Read More


Aina Mahal

Aina Mahal oder der Palast der Spiegel (Altes Schloss), von einem kleinen, befestigten Hof aus dem 18. Jahrhundert umgeben ist, liegt im alten Teil der Stadt. Es ist ein wichtiger Ort für Touristen und beherbergt ein Museum darin. Der Spiegelsaal und das Erlebnisbad in diesem Palast sind wichtig.

Prag Mahal

Das Prag Mahal (Neues Schloss) ist in der Nähe des Aina Mahal, die in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts erbaut wurde.

Rann of Kuchch

Das saisonabhängige Salzmarschland im Herzen der Wüste Thar mit Gujarat auf der einen Seite und der pakistanischen Provinz Sind auf der anderen entfernt. Es ist einer der größten Salzwüsten der Welt. The Great Rann of Kutch, die Kleine Rann of Kutch und die Banni Grasland am südlichen Rand, macht sich für rund 30.000 Quadratkilometer Land weiß, fegt den Golf von Kutch an einem Ende, und der Sitz der großen Indus-Kultur auf der andere, fallen im südlichen Pakistan.

Die Kuchch Museum

Die Kuchch Museum, früher unter dem Namen Ferguson Museum bekannt (benannt nach ihrem Gründer Sir James Ferguson, Gouverneur von Mumbai während der Herrschaft der Briten), wurde 1877 gebaut und hat eine gute Sammlung von Artefakten, die die Geschichte und die Kultur von Bhuj und seine Umgebung. Es ist auch das älteste Museum im Bundesstaat Gujarat.

Andere Sehenswürdigkeiten

Die Sarad Bagh Palace, die Swaminarayan Temple, Bharatiya Sanskriti Darshan Kachch (Heimatmuseum) sind weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die Stadtmauern im Jahre 1723 durch die lokalen Herrscher auf den Hügeln über der Stadt kann aus verschiedenen Teilen der Stadt gesehen werden.

Orte zu besuchen in Bhuj

Read More


Aina Mahal

Aina Mahal oder der Palast der Spiegel (Altes Schloss), von einem kleinen, befestigten Hof aus dem 18. Jahrhundert umgeben ist, liegt im alten Teil der Stadt. Es ist ein wichtiger Ort für Touristen und beherbergt ein Museum darin. Der Spiegelsaal und das Erlebnisbad in diesem Palast sind wichtig.

Prag Mahal

Das Prag Mahal (Neues Schloss) ist in der Nähe des Aina Mahal, die in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts erbaut wurde.

Rann of Kuchch

Das saisonabhängige Salzmarschland im Herzen der Wüste Thar mit Gujarat auf der einen Seite und der pakistanischen Provinz Sind auf der anderen entfernt. Es ist einer der größten Salzwüsten der Welt. The Great Rann of Kutch, die Kleine Rann of Kutch und die Banni Grasland am südlichen Rand, macht sich für rund 30.000 Quadratkilometer Land weiß, fegt den Golf von Kutch an einem Ende, und der Sitz der großen Indus-Kultur auf der andere, fallen im südlichen Pakistan.

Die Kuchch Museum

Die Kuchch Museum, früher unter dem Namen Ferguson Museum bekannt (benannt nach ihrem Gründer Sir James Ferguson, Gouverneur von Mumbai während der Herrschaft der Briten), wurde 1877 gebaut und hat eine gute Sammlung von Artefakten, die die Geschichte und die Kultur von Bhuj und seine Umgebung. Es ist auch das älteste Museum im Bundesstaat Gujarat.

Andere Sehenswürdigkeiten

Die Sarad Bagh Palace, die Swaminarayan Temple, Bharatiya Sanskriti Darshan Kachch (Heimatmuseum) sind weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die Stadtmauern im Jahre 1723 durch die lokalen Herrscher auf den Hügeln über der Stadt kann aus verschiedenen Teilen der Stadt gesehen werden.

Orte zu besuchen in Bhuj

Read More

10,000
Menschen wie Antilog vacations
12,865
Reiseziele bedeckt
65,865
Menschen unterwegs mit uns
100% sichere Zahlungen
Alle gängigen Kreditkarten und EC-Karten werden akzeptiert