TREK ROUTEN IN HIMACHAL PRADESH

Pin Parvati 


Pin Parvati ist eine spektakuläre Gebirgspass in den Schoß der Himalaya gelegen. Diese Wanderung ist der üppigen grünen Landschaft, die Parvati Valley liegt mit an den eklatanten und verwüstete Land in der Pin-Tal in Spiti ausgestattet komponiert. Die beste Jahreszeit für einen Besuch ist diese Region von Juli bis September, da es unter starken Schnee restlichen Monate bleibt. Diese Wanderung bietet eine Verknüpfung zwischen Parvati Tal in Kulu nach dem Pin-Tal in Spiti und daher der Name geht Pin Parvati Pass. Manikaran Wohnung zwischen den herrlichen Flüssen nämlich Beas und Parvati, nordöstlich von Bhuntar im Kullu Bezirk ist ein Muss auf dieser Studie zu beobachten. Kiefer steht entlang der gesamten Wanderung. Diese Wanderung auf einem buddhistischen Region können alle Reisende einen Besuch der Ki Gompa und Tabo Kloster zu machen. 

Sar Pass 

Sar-Pass ist im prächtigen Pin Parvati Tal Kulu District. Im lokalen Dialekt, Sar bedeutet einen See. Während der Bewegung durch die hügeligen Strecken in dem Pfad von Tila Lotni zu Biskeri Ridge, muss man an einem kleinen See im Schnee (Sar) angezogen und daher der Name Sar Pass Trek geben. Über Jahre Trekker haben verschiedene Wanderung Strecken betroffen. Der Weg durch Grahan (7.700 ft), der erste Camp nach Kasol, gefolgt von Padri (8.900 ft), Ratapani (10.700 ft), Nagaru (12.500 ft), Biskeri Thatch (11.000 ft), und Bhandak Thatch (8.000 ft) war der erste gewählte Spur. Nach mehreren Versuchen, um die natürlich zu verabschieden gemacht hat diese Spur wieder zum trekker die erste Wahl auf dem Weg zum Sar Pass. 

Beas Kund 

"Beas 'ist ein Derivat aus dem Namen des legendären Autors Vyas', die das berühmte Epos Mahabharata scripted. Der Fluss Beas stammt aus Beas Kund, die ein bemerkenswertes Ziel für Wanderer und Touristen ist. Der Treck nach Bias Kund beginnt Manali, und durch die herrliche Solang Valley, das für seine Himmel Pisten bekannt. Während auf dieser Wanderung kann man Erfahrungen der Betrachtung saftig grünen Wiesen, Gletscher und schneebedeckten Bergspitzen zu sammeln. Beas Kund fungiert als Basislager für die Besteigung Ladakhi und Freundschaft Gipfel. Ein Reisender bekommt Gelegenheit Sightseeing viele Orte auf dem Weg dieser Tour, nämlich, Delhi, Chandigarh, Manali, Solang Valley, Solang Nala, Dhundi, Bakkaer Thach, Beas Kund, Dhauladhar Gebirge. 

Chandratal Trek 

Chandra Taal also der See des Mondes oder Chandra Tal, liegt auf einer Höhe von etwa gelegen (14.100 Fuß den Himalaya. Dies ist ein erstaunlicher Ort mitten in der trockenen trockenen Landschaft von Spiti ausgestattet. Der See ist Bohne geformt und hat eine Umfang von ca. 2,8 km. das Wasser ist kristallklar, und im Laufe des Tages ändert das Wasser seine Farbe unter verschiedenen Blautönen. Wiese über etwas, auf beiden Seiten des Sees gespannt macht es zum perfekten Camping Standort, um die schöne genießen Atmosphären dieses Juwels Spiti. Seit Ende Mai bis Anfang Oktober der See wird zu Fuß erreichbar von Batal sowie aus Kunzum Pass. Die meisten interessante Tatsache über dieser See ist, dass es keine sichtbare Quelle dieser See aber es gibt eine sichtbare Steckdose dieser See, der bedeutet, dass Wasser auf diesem See kommt aus U-Bahn. 

Chanderkhani Pass 

Parvati Tal, das Tal Malana Links zu Kullu Tal trägt Chandrakhani Pass. Der Pass ist für die Schönheit besitzt es und ist eine anständige Basis für die Herstellung einer Wanderung Reise bekannt. Chandrakhani wird Seehöhe 3600m und bietet einen herrlichen Sehenswürdigkeiten, während auf der Studie. Chanderkhani Pass bietet wunderbaren Sehenswürdigkeiten der Deo Tibba Peak beginnt Pir Panjal und Parbati Berg ranges.The trek Reise aus dem Dorf Naggar, etwa 21 km von der Stadt Manali. Chandrakhani Pass wird am besten von Mai bis Oktober bereist. Der Anblick von Pir Panjal reichen im Norden und den kleineren Shivaliks in den Süden so mächtig von diesem Pass. Die Wanderung kann als milde Trekking kategorisiert werden. 

Hampta Pass 

Himalaya ist mit atemberaubender Anblick Szenen und touristischen Attraktionen gebunden. Gegen Südosten von Manali und einem der schönsten und moderiert Trekking-Erfahrung aller Zeiten genießen können. Die Hampta Pass Wanderung führt durch den mächtigen Bereichen Oak, Rhodo, Kiefer und dem Hampta River, die auf beiden Seiten des Hampta Berg stehen. Dies steht als Brücke für die Dorfbewohner von Hampta ins Tal Lahaul Spiti. 
Die wichtigsten Monate für Trekking am Hampta Pass ist zwischen Juni und Oktober. Es beginnt bei Prini Dorf und geht bergauf zum. Ein Wechsel der Landschaften könnte auf dem Weg zwischen den beiden Tälern nämlich Lahaul und Kullu sehen. Während der eine ist voll von Sand und Felsen ist diese mit frischem Grün bedeckt. Die natürliche Schönheit hier nimmt eine neue Form jeden Tag. So können Sie sich an einem neuen Ort finden Sie jeden Tag zu starten. 

Triund Glacier 

In den Dhauladhar Himalaya ruht Triund eine Rippe, die einen sehr genauen Blick für Moon Peak-Indera Pass erhalten. Triund ist 9 km von Bhagsu Nag, die aus dem Ausland geworden ist sehr berühmt Trekkingziel unter Touristen. Von McLeodganj gehört zu oberen Dharamsala in Himachal Pradesh, dauert es etwa vier Stunden, um Triund erreichen. In einer Höhe von 2827 m ausgeruht, ist der Ort für seine landschaftliche Pracht des imposanten bergigen Gelände festgestellt. Triund bietet einen faszinierenden Blick auf die Dhauladhar Bereiche und der Kangra-Tal. Man kann entlang allein durch diesen Pass ohne Führung wandern. Wegen seiner Nähe zur Schneegrenze, die nur 13 km entfernt ist, ist diese Region immer mit der Zeit sehr beliebt. Schnee Vögel und wilde Tiere wie Moschustier und Schwarzbären sind von diesem Ort zu sehen. 

Kinnaur Kailash Kreis 

Die Kinnaur Kailash genannt als Kinner Kailash im lokalen Dialekt ist ein Gebirgszug in der Kinnaur der lobens Himachal Pradesh. Kinnaur Kailash (6349m) und Jonkarden (6473m) Gipfeln dominiert den Bereich, der den Bezirk Kinnaur im Süden grenzt. Charang La auf einer Höhe von 5300m ist der einzige Pass auf dieser Wanderung Route. Dieser Pass wird als heilig sowohl hinduistischen und buddhistischen Kinnauris betrachtet. Die gesamte Wanderung Pfad wird von grünen Tälern, Obstplantagen, Weinbergen schneebedeckten Gipfeln und kalten Wüstenberge dotiert. Kinnaur mit reicher Flora und Fauna begabt. Mai bis September ist die anständige Zeit, um eine Reise in die zauberhafte Kinnaur Kailash zu machen. 

Mani Mahesh See

Manimahesh See auch als Dal Lake bekannt ist in der Nähe des Mani Mahesh Kailash Peak in den Pir Panjal Bereich des Himalaya auf einer Höhe von 4.080 Metern. Es ist in der Bharmour Unterteilung der Chamba Himachal Pradesh. Dieser Ort hat eine religiöse Bedeutung, weil See ist neben dem des Manasarovar See in Tibet. Der See ist ein auserwähltes Pilger Wanderung im Laufe des Monats August und September, der dem Monat der Bhadon nach Hindu-Kalender. Eine populäre Legende behauptet, dass Lord Shiva erstellt Mani Mahesh nachdem er verheiratet Göttin Parvati und auch durchgeführt Buße an den Ufern des Mani Mahesh See. Die beliebteste angenommen Route ist die Bhanrlour-Hadsar-Manimahesh Route, die eine 13 Kilometer Strecke von Hadsar Dorf zum Manimahesh See beinhaltet. Pilgrims Trekking von Lahaul und Spiti passieren Kugti Pass starten auch. Wer von Kangra und Mandi nehmen die Karwarsi geben oder Jalsu gelangen über Tyari Dorf, in der Nähe von Holi in Bharmour. Allerdings ist das einfachste der Weg von Chamba über Bharmour. 

Bhabha Pass Trek 

Bhaba geben Trek ist eine aufmerksamkeitsstarke Treck, und einer der bekanntesten Sport-Touren zu den Himachal Trekking-Expeditionen. Der Pass wird von Schnee rund um das Jahr mit Teppichboden ausgelegt. Nach dem Überqueren der Bhaba Pass ändert sich die Landschaft dramatisch, dichten Wald aus Pinien, Zedern und deodar ersetzt die karge Landschaft von Spiti. Der Weg Halterungen entlang des linken Ufers des Wangar Fluss nach der Überquerung einer Fußgängerbrücke. Dann hält Klettern durch Getreidefelder in Mastrang und durch einen Mischwald von Nadelbäumen und gemäßigten Laubarten . Reisende Trekking in der Regel zwischen den Monaten Juli bis September ist es die angenehmste Zeit. Diese Reise ist nicht nur Abenteuer, sondern auch spirituelle centric, denn es bietet einen Pilgerweg, um alle diejenigen gewidmet sind parikrama des göttlichen Bergkette durchzuführen.

======================================
Sie können Urlaub in Indien und Asien mit Antilog Vacations buchen. Ich bin ein Vielreisender mit ihnen.

0 comments :

Post a Comment

10,000
Menschen wie Antilog vacations
12,865
Reiseziele bedeckt
65,865
Menschen unterwegs mit uns
100% sichere Zahlungen
Alle gängigen Kreditkarten und EC-Karten werden akzeptiert