Top 10 beliebtesten Kirchen in Indien



Das Christentum ist eine der großen Religionen Indiens.
Es ist die drittgrößte in Indien.
Dieser Artikel gibt einen Überblick über die besten und bestplatzierten Kirchen in Indien.
Für eine Person, die die Kirchen besuchen will , ist dies der beste Ort für einen Referenz.
Lets in die Details zu bekommen, eins nach dem anderen.

Sé -Kathedrale in Old Goa


Es gehört zu der größten Kirche in Indien und liegt in Goa.
Diese Kirche ist mit Katharina von Alexandrien gewidmet.
Diese Kirche wurde gebaut, um den Sieg der Portugiesen in einer muslimischen Armee, die auf die Einnahme der Stadt von Goa führte zu ehren.
Der eigentliche Bau begann 1562 und wurde 1619 abgeschlossen.
Kirche ist 181 Meter lang und 250 Meter breit.
Aufgrund der reichen Klang der Glocke der Kathedrale , wird es als der " Golden Bell " bekannt.
Auf dem Hauptaltar , gibt es mehrere alte Gemälde und es wird zu Katharina von Alexandrien gewidmet.
Auf der rechten Seite befindet sich eine Kapelle, die eine Vision von Christus im Jahre 1919 zeigte.
Diese Kapelle wird auch als das Kreuz der Wunder bekannt.


Parumala Kirche in Kerala


Parumal Kirche ist nach dem großen Heiligen Parumala Thirumeni Gregoriou und St. Geevarghese benannt.
Diese Kirche ist in Mannar in Kerala.
Es ist die Pfarrkirche Malankara Orthodox-Syrische Kirche.
Parumal Kirche ist die Kirche St. Geevarghese Gregorious.
Im Jahr 1947 war Gregorious gesegnet und erklärte, ein Heiliger der katholischen.
Die Kirche hat eine runde Form mit einem Durchmesser von 39 Metern.

Viele Gläubige kommen von überall her, um die göttliche Kirche zu verehren.


Basilika Bom Jesus


Es ist eine berühmte Kirche in Indien.
Als in der Küstenstadt Goa gelegen, ist diese Kirche etwa 300 Jahre alt.
Bom Jesus bedeutet Gute Jesus.
Die Kirche wird gesagt, um die Überreste der St. Francis Xavier halten und der Körper ist zur öffentlichen Anzeige offen zu einer bestimmten Zeit des Jahres.
Inzwischen Tausende von Gläubigen kommen zu dieser Kirche , die auch Ausländer.

Diese Kirche wurde zum Weltkulturerbe erklärt.


Malayatoor Kirche


Dies ist eine christliche Pilgerstätte in Kerala , Südindien.
Dies ist eine der ältesten Kirchen und wird auf das Jahr 52 datiert.
Diese Kirche wurde von St. Thomas gebaut, und es liegt auf einem Hügel gelegen.
Dieser Ort hat sich als internationaler Wallfahrtsort vom Vatikan erklärt worden.
Klettern der Hügel ist eine tolle Erfahrung für die Gläubigen.


Velankanni Kirche



Dies ist einer der beliebtesten Kirchen in der christlichen Welt.
Velankanni Stadt befindet sich am Strand in der Bucht von Bengalen gelegen.
Es ist berühmt für den Schrein , der Basilika , "Lady of Health ".
Velankanni wird als " Lourdes des Ostens".
Es wird angenommen, dass, wenn das Angebot treu Kerze, sie von ihrer Erkrankung geheilt werden.
Kerzen sind in verschiedenen Formen, wie Herz, Lunge etc. , bezogen auf eine Person die Krankheit zur Verfügung.
Dieses Heiligtum ist eine großartige Kombination von multikulturellen , internationalen und religiöse Harmonie.


Basilika von Santa Cruz


Es ist eine der ältesten Kirchen in Indien.
Es wurde von den Portugiesen im Jahre 1505 gebaut.
Es war dann , im Jahre 1558 wurde die Kirche zu einer Kathedrale durch den damaligen Papst, Papst Paul IV erhöht.
Die Kirche befindet sich in Cochin, Kerala.
Die Kathedrale wurde nach der Basilika von Papst Johannes Paul II. im Jahr 1984 benannt.

Kirche wurde verschont, als die Niederländer überfallen und zerstört andere katholische Gebäuden.


Vallarpadam Kirche


Diese Kirche ist auch bekannt als "Die Kirche Unserer Lieben Frau der Barmherzigkeit. "
Es ist ein berühmter Wallfahrtsort.
Die Kirche ist Maria , der Mutter gewidmet ist.
Die Kirche wurde im Jahre 1524 von den Portugiesen erbaut, wurde aber von den Holländern zerstört.
Die heutige Kirche wurde 1676 wieder aufgebaut.

Es wurde als ein wichtiges Zentrum der Wallfahrt Regierung der Indischen Union im Jahr 1951 angegeben.


                    St. - Franziskus-Kirche



Dies ist eine der ältesten Kirchen in Europa.
Es wird in Cochin und ist ein Beweis für die Geschichte des Christentums in Indien.
Die Kirche beschreibt den Kampf der europäischen Kolonien in Indien.
Im Jahre 1923 wurde diese Kirche als historisches Denkmal klassifiziert.

                       Kadamattom Kirche



Diese Kirche ist Teil der jakobi syrisch-orthodoxen Kirche von Malankara.
Es wird angenommen, dass im neunten Jahrhundert , wurde es gegründet und von der indo -persischen Architektur.
Die Kirche ist berühmt für die übernatürlichen Kräfte eines Priesters namens " Kadamattathu kattanar ".
Die Kapelle ist heute eine Touristenattraktion.


               Der Reis Magos Kirche in Goa


Die Kirche wurde im Jahre 1555 gebaut.
Sie ist dem heiligen Hieronymus gewidmet.
Historiker sagen, dass die Kirche wurde auf den Ruinen eines Hindu- Tempels errichtet.















Sie können eine Reise nach Indien planen mit dem Hinweis Antilogvacations. 
Sie bieten günstige Reisepakete mit großen Rabatten.















0 comments :

Post a Comment

10,000
Menschen wie Antilog vacations
12,865
Reiseziele bedeckt
65,865
Menschen unterwegs mit uns
100% sichere Zahlungen
Alle gängigen Kreditkarten und EC-Karten werden akzeptiert