Leh: Synonym des Himmels

Leh liegt in der Indus-Tal entdeckt.
Es ist etwa Kashgar , Tibet und Kaschmir.
Es ist auch eine Stadt aufgrund der chinesisch-indischen Krieg geführt.
Es ist eine Touristenattraktion und weel für den Handel bekannt.
Die Altstadt ist eine Fläche von kleinen Lehmhäusern und schmale Pfade zu blockieren speziell östlich von Main Bazaar.
Changspa ist " Vorort " in ländlichen Inland Northwest , mit vielen Chalets.



Ankunft in Leh
Es gibt zwei Straßen nach Leh , einer der Manali in Himachal Pradesh, im Süden und westlich von Srinagar entfernt.
Die Straßen sind offen für ein paar Monate , wenn der Schnee geschmolzen reisen.
Manali nach Leh Straße ist von Juni bis Oktober.
Srinagar nach Leh Straße ist von Juni bis November.
Beide Ketten haben recht engen Straßen mit engen Kurven und Lasten der militärischen Checkpoints.
Sie haben auch unglaubliche Landschaft.
Sie können wählen, mit dem Bus , Jeep reisen oder einen Flug zu buchen.
Regelmäßige Flüge sind von Delhi.
Es ist am besten, ein Reisebüro, einen Reiseplan Sie www.antilogvacations.com könnte für Sie zu organisieren Angebot gute Rabatte vorbereiten konnte zu kontaktieren.


Die beste Zeit für einen Besuch: Die beste Zeit für einen Besuch ist Leh zwischen Mai und Oktober , wenn das Wetter ist viel wärmer.

Was zu sehen: alte Monumente und buddhistische Gompa von Leh sind eingängig.
Auf der Spitze eines Berges 800 Jahre Kali Mandir ist ein Muss Besuch.
Die Shanti Stupa am Rande der Stadt ist der größte Ort nach Leh besuchen.
Die offizielle Palast des Königs von Ladakh im 17. Jahrhundert erbaut, ist ein Nervenkitzel bereichert die Erfahrung des Besuches.
Es war dunkel und gespenstisch Korridore mit seltsamen Zimmer und schöne buddhistische Gebetsräume in der Mitte des Palastes.
Vergessen Sie nicht, eine Taschenlampe mitbringen.














Besuchen Thiksey Kloster in der südöstlichen Region von Leh bei Sonnenuntergang einen atemberaubenden Blick.
Das Kriegsmuseum wird von der Indian Arm verwaltet.
Es stellt die Geschichte und die Herrlichkeit verschiedene Operationen in der Verteidigung der Stolz der Nation.



Pangong Tso der berühmte See liegt auf einer Höhe von 4350 Metern.
Es ist ein Muss Besuch Paradies der Natur.
Es hat tiefblauen sauberes Wasser von hohen Gipfeln umgeben.
Es liegt an der indisch- chinesischen Grenze mit nur 1/4tel Teil in Indien.
Es ist ein 5- stündige Fahrt von Leh.
Das Fahrrad wird empfohlen, da die Straße sehr eng und schwierig zu fahren. 


Reisen : Reise Leh in der ersten Woche im September , das Festival von Ladakh zu besuchen.
Es verfügt über eine spektakuläre Prozession durch die Straßen , tanz durch maskierte Lamas und Musikkonzerte.




Leh ist ein perfekter Ort für Trekking-Touren wie Likir zu Temisgam und das Markha Tal Spituk . Sie können Wasser-Rafting in Zaskar und Indus zu tun, oder besuchen Sie die Nubra Tal für Kamel-Safaris mit Ihrer lizenzierten Reisebüro kann für Sie arrangieren.


Leh ist ein idealer Ort für Wanderungen als Likir zu Temisgam und dem Markha Tal Spituk.
Sie können Wasser-Rafting in Zaskar und Indus zu tun.
Sie können die Nubra Tal für Kamel-Safaris besuchen.




0 comments :

Post a comment

10,000
Menschen wie Antilog vacations
12,865
Reiseziele bedeckt
65,865
Menschen unterwegs mit uns
100% sichere Zahlungen
Alle gängigen Kreditkarten und EC-Karten werden akzeptiert