Die größten Staudämme in Indien

Dams helfen , Wasser und Strom , um Millionen von Bürgern. Schauen wir uns einige der größten Talsperren.

Tehri Dam


  1. Tehri Dam ist ein Fels und Erde Damm.
  2. Es ist auf der Bhagirathi River in der Nähe Tehri in Uttarakhand, Indien gebaut.
  3. Dies ist der Hauptstaumauer des Tehri Hydro Development Corporation Ltd und dem Tehri Wasserkraftwerk.
  4. Es ist der größte Staudamm von Indien ( 261 m).
  5. Seine Länge beträgt 575 Meter (1886 Fuß) , Kopfbreite von 20 Metern (66 Fuß) breit und Basis 1128 Metern ( 3701 Fuß).

Bhakra Dam


  1. Bhakra Dam ist eine Staumauer auf der Sutlej River.
  2. Es ist in der Nähe der Grenze zwischen Punjab und Himachal Pradesh im Norden Indiens.
  3. Es ist Asien der zweitgrößte Damm mit 225,55 m ( 740 ft) in der Höhe.
  4. Die Länge der Staumauer ist 518,25 m, es ist 9,1 m breit.
  5. Es speichert bis zu 9,34 Milliarden Kubikmeter Wasser.
  6. Dieses Wasser ist ausreichend, um alle Chandigarh ablassen , Teile von Haryana , Punjab und Delhi in Bezug auf die Speicherung von Wasser.

Hirakud Dam


  1. Hirakud Dam auf der Mahanadi Flusses gebaut , ca. 15 km von Sambalpur im Bundesstaat Orissa in Indien.
  2. Im Jahr 1957 , die Mutter von einer der längsten irdenen Staudamm der Welt gebaut.
  3. Hirakud Dam ist die längste künstliche Staumauer der Welt , etwa 16 Meilen ( 26 km) in der Länge.
  4. Es begann als eine der ersten Großprojekt des Tal des Flusses vielseitig Post- unabhängigen Indien.

Nagarjuna Sagar -Dam


  1. Nagarjuna Sagar -Damm ist der größte Staudamm am Fluss Krishna in Nagarjuna Sagar.
  2. Es ist in der Nalgonda Distrikt von Andhra Pradesh , Indien.
  3. Es wurde 1955 bis 1967 errichtet.
  4. Dam enthält die Nagarjuna Sagar Reservoir mit einer maximalen Kapazität von 11 472 Millionen Kubikmeter.
  5. Der Damm ist 490 Fuß ( 150 m). hoch und 1,6 km lang.
  6. Es ist 26 Tore sind 42 ft (13 m). breit und 45 Fuß (14 m) in der Höhe.
  7. Nagarjuna Sagar ist die erste in einer Reihe von großen Infrastrukturprojekten für eine grüne Revolution in Indien.

Der Sardar Sarovar Dam


  1. Der Sardar Sarovar Dam ist eine Staumauer am Narmada Fluss in der Nähe Navagam , Gujarat , Indien.
  2. Es ist die größte Staumauer und ein Teil des Narmada -Tal -Projekt.
  3. Das Projekt nahm Gestalt im Jahr 1979 auf die Bewässerung und Wasserkraft zu erhöhen.
  4. Es hat eine endgültige Höhe von 163 m angegeben (535 ft) von der Stiftung.

Die Indirasagar Dam


  1. Die Indirasagar Dam ist ein Mehrzweck Schlüsselprojekt von Madhya Pradesh.
  2. Es ist an der Narmada -Fluss in der Khandwa Bezirk Madhya Pradesh in Indien Narmadanagar gebaut.
  3. Das Projekt umfasst den Bau eines 92 m hohen und 653 m langen Staumauern.
  4. Es bietet die Bewässerung in 1230 Quadratkilometer Land.
  5. Die Jahresproduktion beläuft sich auf 2,700 Millionen Einheiten in den Bezirken und Khandwa Khargone in Madhya Pradesh.
  6. Es produziert die Stromproduktion von 1.000 MW installierter Leistung ( 8x125 ).
  7. Das Reservoir von 12,2 Mrd. m3 ( 9.890.701 ha • ft) wird durch sie geschaffen.

Die Talsperre Bhavanisagar


  1. Die Talsperre Bhavanisagar War auch als Nieder Bhavani Dam.
  2. Es ist auf der Bhavani River zwischen Mettupalayam und Sathyamangalam in Erodieren District, Tamil Nadu.
  3. Der Damm ist 16 Meilen westlich des Seins Satyamangalam und 35 km (22 Meilen ) Das Hotel liegt in der Nähe von Gobichettipalayam Coimbatore.
  4. Der Damm ist einer der größten Staudämme der irdenen Land (9.9 Meilen).

Koyna Wasserkraftprojekt


  1. Koyna Wasserkraftprojekt ist das größte Wasserkraftwerk in Indien abgeschlossen.
  2. Es ist ein komplexes Projekt , das aus insgesamt vier Dämme.
  3. Es ist der größte Staudamm am Fluss Koyna errichtet.
  4. Die installierte Gesamtkapazität des Projektes ist 1.920 MW.
  5. Das Projekt besteht aus vier Phasen der Produktion von Strom.

Das Idukki Dam


  1. Das Idukki Dam in Kerala ist ein 168,91 m ( 554 ft) hohe Bogenstaumauer.
  2. Es steht zwischen den beiden Bergen - Kuravanmala ( 839 ) m und Kurathimala (925) m.
  3. Es wurde gebaut und wird von der Kerala State Electricity Board gehört.
  4. Es unterstützt eine 780 -MW- Wasserkraftwerk.
  5. Es auf dem Periyar -Fluss gebaut in der Rinne zwischen Kuravan und Kurathi Hills in Kerala , Indien.
  6. Bei 167,68 Metern ist er eine der höchsten Bogenstaumauern in Asien und die drittgrößte Staudamm in Indien.

Krishna Raja Sagara


  1. Krishna Raja Sagara ist auch bekannt, im Volksmund als KRS bekannt.
  2. Dies ist der Name sowohl eines Sees und der Damm, der sie verursacht.
  3. Sir Mokshagundam Visvesvarayya diente als Chefingenieur in den Bau dieser Talsperre.
  4. Der Damm ist für die damaligen Herrscher des Königreichs von Mysore, Krishnaraja Wodeyar IV benannt.

Mettur Der Dam


  1. Mettur Der Dam ist ein großer Staudamm in Indien im Jahre 1934 gebaut.
  2. Es war in einer Schlucht , wo der Kaveri Fluss in die Ebenen gebaut.
  3. Der Damm ist eine der ältesten in Indien.
  4. Die Gesamtlänge der Staumauer ist 1700 m (5600 ft).

Srisailam Dam


  1. Srisailam Dam ist ein Staudamm am Fluss Krishna Srisailam in Kurnool Distrikt in Andhra Pradesh.
  2. Es hat die zweitgrößte Kapazität Wasserkraftprojekt im Land.
  3. Der Damm wurde in einer tiefen Schlucht in den Nallamala Hills gebaut.
  4. Es ist 512 m ( 1.680 ft) lang, 145 m (476 ft) hoch und hat 12 radiale Wappen Tore.
  5. Es verfügt über ein Reservoir von 800 km2 (310 Quadrat-Meilen ).

Die Banasura Sagar -Dam


  1. Die Banasura Sagar -Dam ist 21 km von Kalpetta , Wayanad Bezirk von Kerala in den Western Ghats.
  2. Es ist die größte irdenen Damm in Indien und die zweitgrößte in Asien.

0 comments :

Post a Comment

10,000
Menschen wie Antilog vacations
12,865
Reiseziele bedeckt
65,865
Menschen unterwegs mit uns
100% sichere Zahlungen
Alle gängigen Kreditkarten und EC-Karten werden akzeptiert